Schlagwort-Archive: Huhn

Knusprige Hähnchen-Tapas mit Honig-Senf-Sauce

Leckere Urlaubsküche für deinen nächsten Tapasabend

Spanische Tapas mit Huhn werden bei uns immer gerne verspeist. Diese knusprigen Hähnchen-Tapas mit Honig-Senf-Sauce sind schnell gemacht und ganz einfach. Das Rezept für diese warmen Tapas ist glutenfrei. Auch für ein leichtes Mittagessen oder deine nächste Party eignet sich dieser Geflügel-Snack hervorragend. Andere leckere Tapas-Rezepte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. Albóndigas – spanische Fleischbällchen oder kanarische Runzelkartoffeln mit Mojo Rojo.

Weiterlesen

Grillspieße Hawaii mit Bacon und Ananas

Leckere bunte Hähnchenspieße für deinen perfekten Grillabend

Du brauchst noch ein leckeres Rezept zum Grillen? Da bist du hier genau richtig. Ein köstliches Schaschlick mit Huhn, Paprika und roten Zwiebeln für ein Barbecue ist ganz einfach. Diese Grillspieße Hawaii mit Bacon und Ananas sind schnell vorbereitet und das perfekte Fingerfood. Die Hähnchenspieße werden mit einer fruchtigen Marinade bestrichen, sind glutenfrei und kommen ohne Milchprodukte aus. Andere Grillrezepte, die dich vielleicht auch interessieren, sind z.B. diese gegrillte Curry-Banane im Baconmantel oder ein Bratwurstburger mit Bierzwiebeln und Mustard-Ketchup. 

Weiterlesen

Mexikanische Chilaquiles Rojos mit Hühnchen

Rote Chilaquiles mit vegetarischer und veganer Variante – ein mexikanisches Frühstück, welches du auch am Abend genießen kannst

Knusprige Taco-Chips mit einer pikanten Salsa und zartem Hühnchen sind ein typisches Frühstück in Mexiko. Chilaquiles gibt es mit roter und grüner Salsa. Ich habe für euch mexikanische Chilaquiles Rojos, also rote Chilaquiles mit Hühnchen. Mein Rezept geht schnell und einfach, da ich schon fertige Taco-Chips verwende. Du findest unter dem Rezept auch eine vegetarische und vegane Variante. Andere mexikanische Rezepte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. ein Maya-Gulasch – Cochinita Pibil, Quesadillas oder Mole Poblano.

Weiterlesen

Limettenhuhn

Köstliches Limettenhuhn aus dem Ofen mit einer Ahorn-Limetten-Sauce und Gremolata

Dieses Limettenhuhn ist perfekt für Gäste. Es lässt sich gut vorbereiten und wird am Ende im Ofen fertig gegart. Die Kombination Limette und Ahornsirup ist einfach ein Traum. Das Rezept für dieses Hühnchen ist ganz einfach. Man bereitet eine Gremolata aus Lauch, Zitronenabrieb und getrockneten Tomaten zu und gibt diese über das Hähnchen, bevor es in den Ofen kommt. Das Rezept ist glutenfrei, milchfrei und für die Clean Eating Ernährung geeignet. Die perfekte Beilage für das Limettenhuhn ist Reis. Andere leckere Rezepte mit Huhn, die du auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. ein Honig-Senf-Hähnchen mit Spinat, ein Teriyaki-Huhn mit Brokkoli oder überbackene Enchiladas Rojas mit Hähnchen.

Weiterlesen

Poutine mit Pulled Chicken

Knusprige Pommes frites mit saftig würzigem Pulled Chicken, das nenne ich mal Fast Food at its best. Poutine ist ein beliebtes Streetfood aus Québec/Kanada. Ursprünglich besteht kanadische Poutine aus Pommes, Bratensauce und Cheese Curds, das sind Käsebruchstücke aus Cheddar-Käse. In meinem Rezept haben die Pommes eine etwas üppigere Begleitung, nämlich Pulled Chicken. Pulled Chicken kann man ganz einfach selber machen und es geht auch recht schnell. Falls du deine Poutine lieber mit Pulled Pork genießen möchtest, findest du hier ein Rezept. Poutine geht aber auch mexikanisch. Ein Rezept für eine mexikanische Poutine findest du hier. 

Weiterlesen

Thailändische Gemüse-Pfanne mit Huhn

Pad Grapau Gai Sai Tua Fak Yao

Stir-Fry ist nicht gerade das, was einem in den Kopf kommt, wenn man an thailändische Küche denkt, aber dieses ist ein originales Rezept und in Thailand sehr beliebt. Zarte Hähnchenbrust mit knackigem Gemüse und einer pikanten Sauce mit viel Chili gehört zu den typischen Thai-Gerichten. Diese thailändische Gemüse-Pfanne mit Huhn ist einfach und schnell gemacht und eignet sich für die Low Carb-Ernährung. Andere asiatische Rezepte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. Indisches Butter Chicken – Murgh Makhani, einen Thai-Gurkensalat oder Saté-Spieße mit Erdnuss-Sauce.

Weiterlesen

Indisches Butter Chicken – Murgh Makhani –

▪️Indian Butter Chicken oder Murgh Makhani ist ein Gericht aus Indien in einer mild gewürzten, cremigen Soße. Murgh bedeutet Hühnchen (chicken) und Makhani steht für eine dicke, buttrige, cremige Soße.▪️Butter ist in meiner Soße zwar nicht wirklich enthalten, aber dafür ist sie von der Konsistenz her so dick, als hätte man ordentlich Butter hineingerührt. Falls du es lieber vegan magst, findest du hier ein Rezept für vegane Indian Butter Chickpeas.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: