Hauptgerichte

Überbackene Enchiladas Rojas mit Hähnchen

glutenfrei & michfrei

Enchiladas sind gefüllte und aufgerollte Tortillas, die sich in eine pikante mexikanischen Chili-Sauce kuscheln und im Ofen lecker überbacken werden. Meine überbackenen Enchiladas Rojas mit Hähnchen sind glutenfrei und kommen ohne Milchprodukte aus. Unter dem Rezept findest du auch eine vegane Variante. Die Enchiladas Rojas werden mit einer roten Enchilada-Sauce gemacht, deshalb der Name (roja = rot). Das Rezept für diese überbackenen Enchiladas ist einfach und einiges kann man auch am Vortag vorbereiten. Andere mexikanische Rezepte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. Maya-Gulasch-Cochinita Pibil, Mexikanische Tacos al pastor – vegan & glutenfrei oder eine Burrito-Bowl – glutenfrei.

Weiterlesen

Poutine mit Pulled Chicken

Knusprige Pommes frites mit saftig würzigem Pulled Chicken, das nenne ich mal Fast Food at its best. Poutine ist ein beliebtes Streetfood aus Québec/Kanada. Ursprünglich besteht kanadische Poutine aus Pommes, Bratensauce und Cheese Curds, das sind Käsebruchstücke aus Cheddar-Käse. In meinem Rezept haben die Pommes eine etwas üppigere Begleitung, nämlich Pulled Chicken. Pulled Chicken kann man ganz einfach selber machen und es geht auch recht schnell. Falls du deine Poutine lieber mit Pulled Pork genießen möchtest, findest du hier ein Rezept. Poutine geht aber auch mexikanisch. Ein Rezept für eine mexikanische Poutine findest du hier. 

Weiterlesen

Rendang – Indonesisches Gulasch aus dem Ofen oder Slowcooker

Wer gerne Curry isst, wird wird dieses indonesische Gulasch lieben. Rindergulasch aus Indonesien wird auch Rendang Daging Sapi oder Beef Rendang genannt. Das Rezept ist super einfach und man kann es im Ofen oder Slowcooker zubereiten. Andere Gulasch-Gerichte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. ein Maya-Gulasch / Cochinita Pipil oder ein Thüringer Schwarzbierfleisch.

Weiterlesen

Thailändische Gemüse-Pfanne mit Huhn

Pad Grapau Gai Sai Tua Fak Yao

Stir-Fry ist nicht gerade das, was einem in den Kopf kommt, wenn man an thailändische Küche denkt, aber dieses ist ein originales Rezept und in Thailand sehr beliebt. Zarte Hähnchenbrust mit knackigem Gemüse und einer pikanten Sauce mit viel Chili gehört zu den typischen Thai-Gerichten. Diese thailändische Gemüse-Pfanne mit Huhn ist einfach und schnell gemacht und eignet sich für die Low Carb-Ernährung. Andere asiatische Rezepte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. Indisches Butter Chicken – Murgh Makhani, einen Thai-Gurkensalat oder Saté-Spieße mit Erdnuss-Sauce.

Weiterlesen

Kartoffelpizza – glutenfrei

Kartoffelpuffer trifft Pizza – rausgekommen ist eine saftige und extrem leckere Kartoffelpizza ohne Teig. Dieser pikante Kartoffelkuchen vom Blech wird mit rohen Kartoffeln zubereitet und das Rezept ist glutenfrei und kommt ohne Milchprodukte aus. Man kann dieses herzhafte Gericht z.B. mit Salami machen oder auch vegetarisch halten. Als Belag kann man eigentlich nehmen, was man möchte und muss sich nicht an die Angaben im Rezept halten. Andere glutenfreie Pizzaböden, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind eine Polenta-Pizza oder mein Grundrezept für einen glutenfreien Pizzateig.

Weiterlesen

Asiatischer Lachs in Ahornsirup glasiert

süß trifft salzig

Butterzarter Lachs, der auf der Zunge zergeht, ist einfach ein Traum. Dieser Lachs wird in einer leckeren Marinade aus salziger Sojasauce und süßem Ahornsirup glasiert. Das Rezept für den asiatischen Lachs geht schnell und ist ganz einfach. Man rührt die Marinade zusammen, legt den Lachs dort für 2 Stunden ein und dann wird er nur noch kurz in der Pfanne gebraten. Ein anderes Gericht aus dem Meer, das du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind Knoblauch-Garnelen in Honig-Soja-Glasur – einfach traumhaft!

Weiterlesen

Quiche – glutenfrei & vegan

Diese Spezialität der französischen Küche wird hier einmal etwas anders zubereitet. Meine Quiche ist glutenfrei und vegan bzw. vegetarisch. Gefüllt ist sie mit leckerem Gemüse und einer Kichererbsen-Milch, d.h. sie kommt ohne Ei aus. Meine Gemüsefüllung besteht hauptsächlich aus Paprika, du kannst aber das Gemüse nehmen, was du gerne magst. Es passen auch gut Spinat, Lauch, Brokkoli, Pilze etc. In meinem Rezept verwende ich für den Teig nur glutenfreie Mehle. So hast du auch gleich ein Grundrezept für eine vegane und glutenfreie Quiche. Andere glutenfreie Grundrezepte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. Tortillas – glutenfrei, Pizzateig – glutenfrei oder ein Tassenbrötchen mit Leinsamen aus der Mikrowelle – gluten- & milchfrei.

Weiterlesen

1 2 8
%d Bloggern gefällt das: