Schlagwort-Archive: Pasta

Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln

Wie du in nur 35 Minuten ein leckeres Abendessen zauberst  

Du hast wenig Zeit, aber Hunger? Dann ist diese schnelle Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln genau das Richtige für dich. Ein einfaches Pfannengericht, das für die Clean Eating Ernährung geeignet ist und auch noch richtig gut schmeckt. Du brauchst nur Nudeln zu kochen und in der Zwischenzeit schneidest du Gemüse wie Paprika und brätst das Hackfleisch an. Noch ein paar Gewürze dazu, alles zu einer Sauce vermengen und fertig ist dein Abendessen. Das Rezept ist, wie so oft bei mir,  glutenfrei und milchfrei. Andere Rezepte für ein schnelles Abendessen sind z.B. diese Quinoa-Bowl mit asiatischem Dressing oder dieser gebratene Lachs in Honig-Senfsauce.

Weiterlesen

Pesto Rosso mit Walnüssen

Ein Pesto, das du in nur 10 Minuten ganz einfach selber machen kannst

Pesto gehört zu den italienischen Spezialitäten überhaupt. Dieses Pesto Rosso wird mit getrockneten Tomaten und Walnüssen gemacht. Das Rezept ist vegan und glutenfrei. Pesto schmeckt natürlich lecker mit Pasta wie Spaghetti oder anderen Nudeln, man kann es aber auch als Brotaufstrich oder für Ofengemüse verwenden. Auch auf Pizza passt es hervorragend. Hier findest du z.B. ein Rezept für eine Rucola-Pizza mit Pesto und Schinken.  Dieses Pesto Rosso mit Walnüssen (auch unter Pesto alla Siciliana bekannt) kannst du ganz einfach selber machen. 

Weiterlesen

Kürbis-Ravioli mit thailändischer Curry-Sauce

Ein glutenfreies Rezept, das du super vorbereiten kannst

Ravioli selber machen ist etwas Tolles. Man kann sie füllen, wie man möchte und so auch glutenfreie Ravioli zaubern. Diese Kürbis-Ravioli baden in einer thailändischen Curry-Sauce. Das Rezept ist komplett vegetarisch, auch für die Thai-Curry-Sauce und für die Raviolifüllung. Die Curry-Sauce harmoniert perfekt mit dem Kürbis und ist ganz schnell gemacht. Diese schnelle Curry-Sauce passt auch super auf Flammkuchen mit Kürbis oder zu Tagliatelle. Eine andere leckere Sauce, die ganz schnell gemacht ist, ist z.B. diese fruchtige Tomatensauce für Pasta und Pizza.

Weiterlesen

Glutenfreie Ravioli – Grundrezept

Es geht doch nichts über selbst gemachte Ravioli. Schließlich kann man sie füllen, wie man möchte und man weiß genau, was drinnen ist. Dieses Grundrezept für glutenfreie Ravioli ist schnell zusammengerührt. Glutenfreien Teig auszurollen ist eine andere Sache. Man muss aufpassen, dass er nicht zu trocken, aber auch nicht zu klebrig ist. Ich habe diesen Teig mit einer Nudelmaschine bearbeitet. Das Rezept für diesen Pastateig ist dafür gut geeignet. Wenn man Ravioli selber machen möchte, kann man das auch ohne Maschine tun und den Teig per Hand ausrollen. Andere glutenfreie Grundrezepte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. Tortillas, Pizzateig oder ein Burger-Bun aus der Mikrowelle.

Weiterlesen

Nudelgratin mit Hackfleisch und Gemüse

gluten- und milchfrei

Es geht doch nichts über einen im Ofen goldgelb überbackenen Nudelauflauf. In meinem Nudelgratin mit Hackfleisch und Gemüse lassen es sich leckere Pilze, fruchtige Tomaten, frische Paprika und knackiger Mais gut gehen. Das Rezept ist glutenfrei, milchfrei und ganz einfach. Ich mache immer eine Sauce für 8 Personen für meinen Auflauf. Wenn ich nicht alles verbrauche, kann ich den Rest einfrieren und habe schnell eine fertige Sauce zur Hand, wenn ich den nächsten Gratin in Angriff nehme. Andere Pasta-Rezepte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. Tagliatelle mit Kokosmilch-Sauce & Kürbis, Pasta mit Paprikasauce, Kabanossi und Mais oder Spaghetti mit Champignon-Sahne-Sauce – vegan.

Weiterlesen

Tagliatelle mit Kokosmilch-Sauce & Kürbis

Exotische Kokosmilch trifft cremigen Kürbis. Dazu noch etwas würzige Currypaste und man hat ein super aromatisches und cremiges Pasta-Gericht. Für den Knusper kommen dann noch ein paar angeröstete Cashewkerne dazu. Die Tagliatelle mit Koksmilch-Sauce und Kürbis sind vegetarisch und ganz einfach zuzubereiten. Ein leckeres Gericht, welches perfekt in den Herbst passt. Andere leckere und wärmende Herbstgerichte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst sind z.B. Letscho, ein Pilzragout  oder Thüringer Schwarzbierfleisch.

Weiterlesen

Pasta mit Paprikasauce, Kabanossi und Mais

▪️gluten- & milchfrei▪️

Diese Pasta mit Paprikasauce, Kabanossi und Mais ist so richtig schön würzig und das perfekte Essen, wenn es mal wirklich schnell gehen soll. Ich habe oft noch eingefrorene Paprikasauce vorrätig, weil ich immer zu viel koche. So muss ich die sauce nur noch aufwärmen, die Nudeln kochen und in der Zwischenzeit noch schnell die frische Paprika und Kabanossi klein schneiden und mit dem Mais anbraten und fertig ist mein Essen. Du siehts also, das Rezept ist ganz einfach.

Weiterlesen

Spaghetti mit Champignon-Sahne-Sauce – vegan

▪️mit veganem Bacon

Spaghetti in einer richtig schön cremigen Sauce sind auch ohne Sahne und mit einer Unverträglichkeit gegen Milchprodukte möglich. Diese Spaghetti mit Champignon-Sahne-Sauce sind vegan und richtig lecker. Das Rezept ist einfach und kann als vegane Spaghetti Carbonara mit Pilzen bezeichnet werden. Andere leckere Pastagerichte, die du hier auf Zimt & Chili findest, sind z.B. Spaghetti al LimoneStraßburger Nudeln oder Spaghetti mit Haselnuss-Tomaten-Pesto.▪️

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: