Süsses

Overnight-Oats mit Kurkuma und Apfelkompott

Overnight-Oats sind das perfekte Frühstück. Sie sind gesund, halten lange satt und können beim Abnehmen helfen. Dieses schnelle Frühstück ist am Vorabend innerhalb von 2 Minuten vorbereitet. Am nächsten Morgen kann man es dann kurz warm machen und z.B. mit Obst und Nüssen toppen. Auch kalt ist dieses Frühstück aus Haferflocken ein Genuss. Meine Overnight-Oats mit Kurkuma und Apfelkompott sind vegan und glutenfrei. Ein Rezept für ein schnelles Apfelkompott ohne Zucker findest du hier. Das Apfelkompott kann man gut für eine ganze Woche vorbereiten.

Weiterlesen

Schnelles Apfelkompott ohne Zucker

Wenn man Apfelkompott zubereitet, verbreiten die süßen Äpfel und der Zimt einen traumhaften Geruch in der Küche. Mit diesem Rezept kannst du Apfelkompott ganz schnell und einfach selber machen, denn die Äpfel werden mit Schale verarbeitet. Im Kühlschrank ist mein schneller Apfelkompott ohne Zucker eine gute Woche haltbar. Man kann das Kompott aber auch bei -18°C einfrieren, dann hält es sich 6 Monate. Wer das Apfelkompott einkochen möchte, sollte Gläser sterilisieren und sie dann bis oben hin mit dem Kompott füllen, die Gläser sofort fest verschließen und kühl und dunkel lagern. So hält sich das Kompott auch mehrere Monate. Andere Desserts, die du auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. vegane Panna Cotta mit Erdbeersauce oder Klebreis mit Kokos- & Mango-Sauce – vegan & glutenfrei.

Weiterlesen

Klebreis mit Kokos- & Mango-Sauce – vegan & glutenfrei

▪️Dieses Dessert kommt aus der laotischen Küche. Der schwarze Klebreis ist typisch für Laos. Die Mangosauce kann man schnell und leicht selber machen und die Kokossauce wird mit Kokosblütenzucker gesüsst. Diese Nachspeise ist vegan und glutenfrei. Das Rezept eignet sich für die cleaneating Ernährung.▪️

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: