Rotes Thai-Curry mit Kokosmilch in einem grauen, tiefen Teller.
Hauptgerichte, Rezepte

Rotes Thai-Curry mit Kokosmilch – einfach, lecker, vegan

Knackiges Gemüse, würziger Ingwer, Kartoffeln und Erdnüsse - das ist mein rotes Thai-Curry mit Kokosmilch. Das Rezept ist einfach und vegan. Die meisten gekauften Currypasten enthalten Garnelenpaste und sind deshalb nicht vegan. Mach dir deshalb deine Paste für rotes Thai-Curry einfach selber.

Penne Arrabiata mit Paprika und Oliven auf einem grauen Teller. Hintergrund hell.
Hauptgerichte, Rezepte

Penne Arrabiata mit Paprika und Oliven – schnell und einfach

Pasta, scharfe Tomatensauce und knackiges Gemüse. Na, Hunger? Dann mach dir diese Penne Arrabiata mit Paprika und Oliven. Dieses leckere Abendessen ist super einfach und schnell gemacht. Das italienische Rezept ist vegetarisch, aber auch vegan möglich. Verwende dafür einfach Nudeln ohne Ei.

Indische Kartoffelküchlein auf blauem Teller. Dahinter steht eine Schale mit Kichererbsen-Curry.
Kleinigkeiten, Rezepte

Indische Kartoffelküchlein – Aloo Tikki

Indische Kartoffelküchlein sind Streetfood aus Indien. Sie werden aus gekochten Kartoffeln gemacht und das Rezept ist vegan. In einem Video zeige ich dir, wie es geht. Die Aloo Tikki werden in der Pfanne gebraten oder im Airfryer zubereitet. Sie schmecken als Beilage oder als Snack mit einem Dip.

Längliche Quiche mit Lauch in Pilzen, garniert mit Schnittlauchblüten. Hintergrund hell.
Backen, Hauptgerichte, Rezepte

Quiche mit Lauch und Pilzen – vegan und glutenfrei

Leckerer Teig, gesundes Gemüse und eine cremige Füllung, was braucht man mehr? Das Rezept für meine Quiche mit Lauch und Pilzen ist glutenfrei und vegan. Außerdem kommt dieser herzhafte Kuchen ohne Tofu aus. Die Tarte eignet sich auch perfekt für ein Büfett.

Cremige Pilzsauce aus Cashewkernen in einer schwarzen Schüssel. Drumherum liegen italienische Pasta. Hintergrund dunkel.
Hauptgerichte, Rezepte

Italienische Pasta in cremiger Pilzsauce aus Cashewkernen

Cremige Saucen und Nudeln sind einfach eine tolle Kombi. Meine italienische Pasta in cremiger Pilzsauce kommt ohne Sahne aus und ist vegan. Damit die Sauce mit den Champignons cremig wird, nehme ich Cashewmus. Aufpeppen kannst du die Nudeln und Pilze noch mit veganem Bacon, Schinken oder Speck.

Rauchige schwarze Bohnencreme in einer Tonschale. Hintergrund dunkel.
Dips & Saucen, Rezepte

Rauchige schwarze Bohnencreme – ein herzhafter Aufstrich

Eine Brotzeit ohne Aufstriche und Dips ist für mich wie Pasta ohne Sauce. Die rauchige schwarze Bohnencreme ist ein herzhafter Aufstrich und das Rezept ist glutenfrei und vegan. Du kannst den Brotaufstrich schnell selber machen. Dieses pikante Bohnenmus ist super einfach.

Italienischer Eintopf mit Tomaten, Paprika und Linsen in grauem Teller. Hintergrund dunkel.
Hauptgerichte, Rezepte, Suppen & Eintöpfe

Italienischer Eintopf mit Tomaten, Paprika und Linsen

Frische Kräuter, knackiges Gemüse und einfache Rezepte - das ist mediterrane Küche. Auch mein italienischer Eintopf mit Tomaten, Paprika und roten Linsen ist einfach und schnell gemacht. Kartoffeln dürfen in meinem Stufato auch nicht fehlen. Das Rezept ist vegan und glutenfrei.

Rotes Linsen Dal in zwei Schalen, garniert mit Koriander und Kokoschips. Hintergrund hell.
Hauptgerichte, Rezepte

Rotes Linsen Dal mit cremiger Kokosmilch

Die indische Küche bietet viele vegetarische und vegane Gerichte. Und sie schmecken durch die Gewürze immer köstlich. Auch mein rotes Linsen Dal ist richtig schön aromatisch. Ich verwende außerdem Kokosmilch, damit es eine tolle Cremigkeit bekommt. Das Rezept ist ganz einfach und schnell gemacht.

Glutenfreies Walnussbrot aufgeschnitten auf Holzbrett. Hintergrund dunkel.
Backen, Rezepte

Glutenfreies Walnussbrot einfach selber backen

Mein glutenfreies Walnussbrot kannst du ganz einfach selber backen. Das Rezept kommt ohne Backmischung und ohne Fertigmehl aus. Du kannst das gesunde Walnussbrot mit frischer Hefe, Trockenhefe oder ohne Hefe backen. Dann brauchst du aber einen glutenfreien Sauerteig. Außerdem ist das Brot vegan.

Quinoa-Pfanne auf mexikanische Art auf blauem Teller. Hintergrund dunkel.
Beilagen, Hauptgerichte, Rezepte

Quinoa-Pfanne mexikanische Art – Rezept vegan

Nussiges Quinoa mit knackigem Gemüse und mexikanischen Aromen, das ist diese Quinoa-Pfanne. Quinoa geht nicht nur als Salat, sondern schmeckt auch warm super. Dieses leckere Abendessen kannst du ganz schnell selber kochen und es eignet sich auch noch zum Abnehmen. Das Rezept ist vegan und glutenfrei.