Thai Salat mit Mango und gerösteten Erdnüssen auf einem blauen Teller.
Rezepte, Salate & Dressings

Thai Salat mit Mango & gerösteten Erdnüssen – Zimt & Chili

Fruchtige Mango wird mit knackigem Gemüse und einem feurigen asiatischen Dressing vereint. Dazu kommen noch geröstete Erdnüsse und würziger Koriander. Eine regelrechte Geschmacksexplosion! Der Salat schmeckt zugleich süß, sauer, salzig und scharf. Das Rezept ist vegan und super einfach.

Knusprige Blumenkohlröschen mit Erdnusssauce und Reis, garniert mit Erdnüssen und Frühlingszwiebeln.
Hauptgerichte, Rezepte

Knusprige Blumenkohlröschen in Erdnusssauce – Zimt & Chili

Cremige Erdnusssauce trifft auf knusprige Blumenkohl Wings, die es sich mit körnigem Reis und knackigen Frühlingszwiebeln gemütlich gemacht haben. Knusprige Blumenkohlröschen funktionieren auch glutenfrei. Der Blumenkohl wird in einen gewürzten Teig getaucht und dann im Ofen oder Air Fryer gebacken.

Bulgogi - koreanische Feuerpfanne in einer schwarzen Schale. Daneben steht Reis in einer anderen Schale.
Hauptgerichte, Rezepte

Bulgogi – Koreanische Feuerpfanne – Zimt & Chili

Das koreanische Feuerfleisch Bulgogi schmeckt würzig scharf mit einer leicht süßen Note. Dazu gibt es knackiges Gemüse sowie Reis oder Nudeln. Mein koreanisches Stir Fry ist vegan und wird mit knusprigem Tofu gereicht. Unter dem Rezept findest du aber auch eine Variante mit Hähnchen oder Rindfleisch.

Veganes Kartoffelcurry in einer schwarzen Schale. Im Hintergrund steht der Kokosreis in einer anderen asiatischen Schale.
Hauptgerichte

Veganes Kartoffelcurry mit Kokosreis – Zimt & Chili

Hast du schon mal ein veganes Kartoffelcurry aus Malaysia probiert? Falls nicht, solltest du das unbedingt nachholen. Mit dem Reis, der in Kokosmilch gekocht wird, ist es ein Träumchen. Vegan kochen ist mit Currys ganz einfach. In meinem Rezept zeige ich dir Schritt für Schritt, wie es geht.

Chana Masala - indisches Kichererbsen-Curry - in einer dunklen Schale.
Hauptgerichte, Rezepte

Chana Masala – Indisches Kichererbsen Curry – Zimt & Chili

Es geht doch nichts über ein cremiges indisches Curry mit Kokosmilch. Mein Chana Masala ist einfach zu machen und richtig lecker. Das Rezept für das Kichererbsen Curry ist vegan. Das Chana Masala Gewürz kannst du dir ganz einfach aus verschiedenen Gewürzen selber mischen.

Asiatisches Wokgemüse mit knusprigem Tofu auf weißem Teller. Hintergrund dunkel.
Hauptgerichte, Rezepte

Asiatisches Wokgemüse mit knusprigem Tofu – Zimt & Chili

Im Zuge des Veganuary gibt es heute ein veganes asiatisches Wokgemüse mit knusprigem Tofu. Diese gesunde Gemüsepfanne ist ein einfaches sowie schnell gemachtes Abendessen. Das knackige Gemüse mit dem knusprigen Tofu sowie der würzigen asiatischen Sauce steht in nur 45 Minuten auf dem Tisch.

Frischer Rotkohlsalat mit Asia-Dressing in einer schwarzen Schale.
Rezepte, Salate & Dressings

Rotkohlsalat mit Asia-Dressing – Zimt & Chili

Mein Rotkohlsalat ist total lecker, einfach zu machen und sogar Low Carb. Du kannst den Salat super vorbereiten. Das Rezept ist zwar vegan, schmeckt aber auch Fleischessern. Dieser gesunde asiatische Salat passt gut in den Winter. Er schmeckt als Beilage oder als Vorspeise z.B. zu Weihnachten.

Kimchi selber machen - Kimchi in einem Einmachglas - Hintergrund dunkel.
Beilagen, Kleinigkeiten, Rezepte

Kimchi selber machen – traditionelles Rezept – Zimt & Chili

Kimchi ist Sauerkraut auf koreanisch. Sauer, scharf und umami, so schmeckt Kimchi. Mit diesem traditionellen Rezept kannst du dein Kimchi einfach selber machen. Durch die Fermentation bekommst du ein gesundes und probiotisches Sauerkraut mit einem ganz eigenen Aroma. Es ist auch vegan möglich.

Koreanische Chicken Wings auf schwarzer Schieferplatte, garniert mit Schnittlauch und Sesam.
Kleinigkeiten, Rezepte

Koreanische Chicken Wings – knusprig, scharf, lecker

Koreanischen Chicken Wings sind ein Feuerwerk für deine Geschmacksknospen. Du kannst sie im Airfryer oder Backofen zubereiten, aber auch grillen. Wenn sie schön knusprig sind, werden sie in einer Marinade gebadet. Das Rezept ist einfach, aber ich zeige dir in einem Video auch genau, wie es geht.

Rotes Thai-Curry mit Kokosmilch in einem grauen, tiefen Teller.
Hauptgerichte, Rezepte

Rotes Thai-Curry mit Kokosmilch – einfach, lecker, vegan

Knackiges Gemüse, würziger Ingwer, Kartoffeln und Erdnüsse - das ist mein rotes Thai-Curry mit Kokosmilch. Das Rezept ist einfach und vegan. Die meisten gekauften Currypasten enthalten Garnelenpaste und sind deshalb nicht vegan. Mach dir deshalb deine Paste für rotes Thai-Curry einfach selber.