Schlagwort-Archive: asiatisch

Cremiges Tahini-Erdnuss-Dressing mit Koriander

▪️Dieses ausgefallene und extrem cremige Tahini-Erdnuss-Dressing mit Koriander ist vegan und glutenfrei. Es schmeckt super zu orientalischen und asiatischen Salaten. Auch als Sauce zu asiatischen Nudelgerichten oder zu Falafel passt es hervorragend. Das Tahini bringt eine herbe Note mit, welche durch die Erdnussbutter leicht abgemildert wird. Es ist ganz schnell und einfach zuzubereiten. Ein anderses leckeres Dressings, was du hier auf Zimt und Chili finden kannst, ist z.B. das Chipotle-Dressing.▪️

Weiterlesen

Chickpea Tikka Masala – vegan

▪️Mein Chickpea Tikka Masala ist die vegane Variante vom Chicken Tikka Masala (oft CTM abgekürzt). Das ist ein indisches Gericht aus gegrillten, marinierten Hähnchenstücken (chicken tikka) in einer cremigen, würzigen oft scharfen Sauce auf Tomatenbasis. Andere indische Gerichte auf diesem Blog sind Indisches Butter Chicken – Murgh Makhani und Indian Butter Chickpeas – vegan (Chhola Makhani). ▪️

Weiterlesen

Indisches Butter Chicken – Murgh Makhani –

▪️Indian Butter Chicken oder Murgh Makhani ist ein Gericht aus Indien in einer mild gewürzten, cremigen Soße. Murgh bedeutet Hühnchen (chicken) und Makhani steht für eine dicke, buttrige, cremige Soße.▪️Butter ist in meiner Soße zwar nicht wirklich enthalten, aber dafür ist sie von der Konsistenz her so dick, als hätte man ordentlich Butter hineingerührt. Falls du es lieber vegan magst, findest du hier ein Rezept für vegane Indian Butter Chickpeas.

Weiterlesen

Thai-Gurkensalat

▪️Dieser Thai-Gurkensalat ist perfekt für heiße Tage. Erfrischende Gurke mit knackigen Frühlingszwiebeln und einem würzigen Dressing aus Soja-, Fisch- und Sweet-Chili-Sauce, das einen regelrechten Geschmackskick gibt. Dazu noch gehackte Erdnüsse für den Crunch und leckere Minze und Koriander. ▪️

Weiterlesen

Asiatisches Chili-Paprika-Hühnchen

Asiatische Gerichte mit leckerem Huhn, salziger Sojasauce, scharfer Sriracha-Chili-Sauce und knackigem Gemüse sind einfach ein Traum. Das asiatische Chili-Paprika-Hühnchen ist ganz schnell gemacht. Dieses Rezept ist super einfach. Das Huhn muss nur 30 Minuten mariniert werden. Währenddessen kann man die Paprika klein schneiden und die Chili-Sauce aus nur drei Zutaten zusammenrühren. Dann wird das Hühnchen nur noch portionsweise angebraten, Paprika und Chili-Sauce mit in die Pfanne gegeben und schon hat man eine fruchtig-feurige Mahlzeit gezaubert. Andere leckere asiatische Gerichte, die du auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. Teriyaki-Huhn mit Brokkoli oder indisches Butter-Chicken – Murgh Makhani.

Weiterlesen

Knuspriger Reissalat aus Laos (Nem Khao)

▪️Nem Khao ist ein laotischer Reissalat aus frittierten Reisbällchen mit einer Laotischen Wurst – Som Moo. Da diese Wurst in unseren Breitengraden eher schlecht aufzutreiben ist, habe ich für mein Rezept geräucherten Schinken genommen. Man kann aber auch eine grobe Schweinebratwurst nehmen und das Brät aus der Pelle drücken und dann anstatt des Schinkens im Rezept anbraten.▪️

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: