Schlagwort-Archive: Kürbis

Kürbissuppe mit Hokkaido und Ingwer – ein einfaches Rezept

Dieses einfache Rezept für eine Kürbissuppe mit Hokkaido und Ingwer ist ideal, wenn es draußen kälter wird. Die Suppe ist glutenfrei, denn für die Bindung verwende ich eine Kartoffel. Außerdem ist sie laktosefrei, da sie mit Kokosmilch zubereitet wird. Eine vegane Alternative findest du hier auch. Normalerweise muss man einen Kürbis schälen, bevor man ihn verwendet. Bei einem Hokkaido brauchst du das allerdings nicht. Das vereinfacht die Arbeit somit ungemein. Vielleicht interessiert dich auch diese Kürbissuppe mit Scampi nach asiatischer Art oder dieser Flammkuchen mit Kürbis.

Weiterlesen

Herbstlicher Nudelauflauf mit Kürbis

Mache dir noch heute diesen herrlichen Kürbisauflauf

Bei Schmuddelwetter geht doch nichts über lecker überbackene Ofengerichte. Dieser herbstliche Nudelauflauf mit Kürbis ist extrem lecker, glutenfrei und vegan. Das Rezept für diesen cremigen Auflauf ist gesund und super einfach. Den Kürbis kannst du schon Tage vorher vorbereiten und die Nudeln vorkochen. Die Sauce mit Kokosmilch ist schnell angerührt. Nun noch alle Zutaten in eine Auflaufform verfrachten und ab in den Ofen damit. Andere leckere Ofengerichte sind z.B. dieses bunte Ofengemüse mit Rucola-Pesto oder diese Baked Beans mit Kartoffeln und Ei.

Weiterlesen

Shepherd’s Pie mit Kürbis

Low carb, glutenfrei & michfrei

Comfort food für die kalte Jahreszeit ist jetzt genau das Richtige. Hier tummelt sich zimtiger Kürbis auf würzigem Hackfleisch. Bei diesem Gericht wird einem so richtig schön wohlig. Shepherd’s Pie ist ein traditionelles Gericht der irischen und britischen Küche. Normalerweise wird es mit Kartoffelpüree zubereitet. Meine Variante ist ohne Kartoffeln sondern mit Kürbis und daher Low Carb. Das Rezept ist ganz einfach nachzukochen, glutenfrei und kommt ohne Milchprodukte aus. Diese Version eignet sich auch für die Clean Eating-Ernährung. Andere Rezepte für die kalte Jahreszeit, die du auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. eine ungarische Gulaschsuppe aus dem Slowcooker, Thüringer Schwarzbierfleisch oder Letscho.

Weiterlesen

Steak mit weihnachtlicher Cognac-Espresso-Sauce und Kürbispüree

Weihnachten ist gar nicht mehr so fern. Aber was soll man Leckeres kochen, ohne zu lange in der Küche zu stehen? Da kommt doch dieses Rezept für mein Steak mit weihnachtlicher Cognac-Espresso-Sauce und Kürbispüree gerade recht. Ein wahres Festessen, das schnell und einfach zu kochen ist. Den Kürbis kann man im Ofen schon Tage im Voraus vorbereiten, dann ist das Kürbispüree auch super schnell gemacht. Ich habe einen Butternut verwendet, du kannst aber auch jeden anderen Kürbis, wie Hokkaido oder Muskatkürbis, zu Püree verarbeiten. Für die Sauce brauchst du Lebkuchengewürz. Du kannst es fertig kaufen oder günstig selber machen. Hier findest du das Rezept für mein Lebkuchengewürz.

Weiterlesen

Flammkuchen mit Kürbis – milch- & glutenfrei

Wer liebt ihn nicht, den original Elsässer Flammkuchen? Die Grundlage ist ein sehr dünn ausgerollter Brotteig und der klassische Belag besteht aus Zwiebeln, Speck und Schmand. Meine Variante ist milch- und glutenfrei und das Rezept ist ganz einfach. Mein Boden besteht aus dünn ausgerolltem glutenfreien Pizzateig, der Schmand ist vegan und aus dem Speck wurde Serrano-Schinken bzw. veganer Bacon. Als extra Schmankerl kommen dann noch Kürbis und Rucola dazu. Andere Rezepte mit Kürbis, die du auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. orientalischer Kichererbsen-Linsen-Eintopf mit Kürbis, Kerniger Salat mit Kürbis & Tahini-Erdnuss-Dressing oder Tagliatelle mit Kokosmilch-Sauce & Kürbis.

Weiterlesen

Kerniger Salat mit Kürbis & Tahini-Erdnuss-Dressing

Der Kürbis für den Salat wurde im Vorwege im Ofen gebacken, so wird er besonders aromatisch. Dann kommt einiges an frischem Gemüse dazu und wird mit knackigen Kernen und cremigem Feta getoppt. Für eine fruchtige Note werden dann noch getrocknete Cranberries über den Salat verteilt. Zum Schluss wird alles in einem köstlichen Tahini-Erdnuss-Dressing geschwenkt und fertig ist der kernige Salat mit Kürbis.

Weiterlesen

Orientalischer Kichererbsen-Linsen-Eintopf mit Kürbis

Dieser orientalische Kichererbsen-Linsen-Eintopf mit Kürbis wird mit roten Linsen und vielen gesunden Gewürzen zubereitet. Er ist mit einem orientalischen Curry oder Dal zu vergleichen. Das Rezept ist vegetarisch bzw. vegan und glutenfrei. Man kann es ganz schnell und einfach selber machen. Andere orientalische Gerichte auf Zimt & Chili sind z.B. klassisches Hummus aus Israel, Muhammara oder orientalisches Zimt-Hackfleisch.

Weiterlesen

Tagliatelle mit Kokosmilch-Sauce & Kürbis

Exotische Kokosmilch trifft cremigen Kürbis. Dazu noch etwas würzige Currypaste und man hat ein super aromatisches und cremiges Pasta-Gericht. Für den Knusper kommen dann noch ein paar angeröstete Cashewkerne dazu. Die Tagliatelle mit Koksmilch-Sauce und Kürbis sind vegetarisch und ganz einfach zuzubereiten. Ein leckeres Gericht, welches perfekt in den Herbst passt. Andere leckere und wärmende Herbstgerichte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst sind z.B. Letscho, ein Pilzragout  oder Thüringer Schwarzbierfleisch.

Weiterlesen

Kürbissuppe mit Scampi – asiatisch –

▪️Diese asiatische Kürbissupe mit Scampi wird mit Kokosmilch zubereitet und kommt ganz ohne Milchprodukte aus. Möchte man es gerne vegan, kann man die Scampi auch weglassen. Ingwer, thailändische Currypaste und Limette geben der Suppe ihr typisch asiatisches Aroma. Das Rezept ist ganz einfach, kann aber, wenn man den Kürbis im Ofen vorgaren möchte, etwas länger dauern. Andere leckere Herbst-Suppen, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. eine thailändische Rote-Linsensuppe oder eine Süßkartoffelsuppe mit Avocado-Garnelen-Creme.▪️ Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: