Schlagwort-Archive: Low Carb

Schnelles Apfelkompott ohne Zucker

Wenn man Apfelkompott zubereitet, verbreiten die süßen Äpfel und der Zimt einen traumhaften Geruch in der Küche. Mit diesem Rezept kannst du Apfelkompott ganz schnell und einfach selber machen, denn die Äpfel werden mit Schale verarbeitet. Im Kühlschrank ist mein schneller Apfelkompott ohne Zucker eine gute Woche haltbar. Man kann das Kompott aber auch bei -18°C einfrieren, dann hält es sich 6 Monate. Wer das Apfelkompott einkochen möchte, sollte Gläser sterilisieren und sie dann bis oben hin mit dem Kompott füllen, die Gläser sofort fest verschließen und kühl und dunkel lagern. So hält sich das Kompott auch mehrere Monate. Andere Desserts, die du auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. vegane Panna Cotta mit Erdbeersauce oder Klebreis mit Kokos- & Mango-Sauce – vegan & glutenfrei.

Weiterlesen

Chili con y sin Carne

Dieses Chili con Carne ist auch als Chili sin Carne sehr lecker. Deshalb habe ich für dich gleich zwei Rezepte ausprobiert. Sin Carne ist es natürlich  vegetrarisch oder sogar vegan und wird anstatt mit Hackfleisch mit Linsen zubereitet. Chili con carne wird der klassischen TexMexKüche zugeordnet. Mein Rezept mit Fleisch kommt dem Original sehr nahe. Das Chili ist glutenfrei und eignet sich für eine Low Carb-Ernährung. Es ist ganz einfach zu kochen. Andere Gerichte aus der TexMex-Küche, die du auf Zimt & Chili finden kannst sind z.B. Poutine – mexikanisch – Streetfood aus Kanadamexikanische Tacos al pastor selber machen – vegan und glutenfrei oder Queadillas.

Weiterlesen

Käsesaucen – vegan

Käsesaucen sollen Gerichten, wie z.B. Mac and Cheese (Macaroni and Cheese) oder Saucen eine sämige Cremigkeit verleihen oder auf Aufläufen und Pizza für eine knusprige Kruste sorgen. Auch zum Dippen von Gemüse oder Taco-Chips sind Käsesaucen sehr beliebt. Passend zu einem Freitagabend auf dem Sofa, vielleicht noch mit Nachos,  Guacamole und Pico de Gallo. Mit diesen Rezepten werden die veganen Käsesaucen schön cremig durch Cashews oder ohne Cashews und dafür mit Kokosmilch und bekommen ihren käsigen Geschmack durch Hefeflocken.

Weiterlesen

1 3 4
%d Bloggern gefällt das: