Reuben Sandwich-Tortilla Wrap auf rotem Teller. Hintergrund dunkel.
Kleinigkeiten, Rezepte

Reuben Sandwich-Tortilla Wrap – à la TikTok Hack

Reuben Sandwich trifft auf Tortilla Wrap. Traditionell wird ein Reuben Sandwich ja mit Roggenbrot gemacht. Aber auch als Tortilla Wrap, gefaltet wie bei dem TikTok Hack, ist es einfach köstlich. Wie das genau funktioniert, zeige ich dir unten im Video. Du brauchst nur Tortillas, Pastrami, Sauerkraut, Käse sowie die Zutaten für das russische Dressing. Mein Rezept für den Reuben Sandwich-Tortilla Wrap ist glutenfrei. Du kannst aber natürlich auch normale Tortillas verwenden. Du liebst Sandwiches? Dann lass dir nicht mein Muhammara-Sandwich mit Avocado & Ei entgehen.

Reuben Sandwich-Tortilla Wrap auf rotem Teller. Hintergrund dunkel.

Mein Reuben Sandwich-Tortilla Wrap ist:

  • sojafrei
  • glutenfrei
  • laktosefrei
  • vegan möglich (siehe Notizen)
  • nussfrei
  • einfach zu machen
  • lecker
  • das perfekte Fingerfood
  • super als Snack

Wer das Reuben Sandwich erfunden hat

Traditionell besteht ein Reuben Sandwich aus Corned Beef, schweizer Käse, Sauerkraut sowie einem russischen Dressing (auch American Dressing oder Thousand Island Dressing genannt). Alle Zutaten werden zwischen zwei Scheiben Roggenbrot gelegt und dann wird das ganze gegrillt bzw. in der Pfanne gebraten.

Reuben Sandwich-Tortilla Wrap auf rotem Teller. Hintergrund dunkel.

Wer das Reuben Sandwich erfunden hat, ist nicht ganz klar. Einer Überlieferung nach hat Reuben Kulakofsky aus Omaha während einer Pokerrunde nach einem Sandwich mit Corned Beef und Pastrami gefragt. Bekommen hat er dann ein Sandwich aus Roggenbrot, welches zusätzlich mit Schweizer Käse, Sauerkraut und russischem Dressing belegt war. Das ganze soll sich in den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts zugetragen haben. In dem Hotel, in dem die Pokerrunden abgehalten wurden, kam das Reuben Sandwich dann auf die Speisekarte. Eine ehemalige Angestellte des Hotels soll damit später sogar einen Wettbewerb gewonnen haben. So wurde das Reuben Sandwich dann immer bekannter. In Omaha wurde der 14. März sogar zum Reuben Sandwich Day erklärt.

Einer anderen Überlieferung nach hat der deutsche Jude Arnold Reuben das Reuben Sandwich erfunden. Der Inhaber des „Reuben’s Restaurant and Delicatessen“ in New York City soll das „Reuben Special“ 1914 für eine Schauspielerin gemacht haben. Wieder andere Versionen erzählen, dass Alfred Scheuing, der Koch des „Reuben’s Restaurant and Delicatessen“, das Sandwich für Reubens Sohn Arnold Jr. um 1930 kreiert haben soll.

Diese Zutaten brauchst du für den Reuben Sandwich – Tortilla Wrap:

  • Tortilla-Wraps
  • Pastrami
  • Emmentaler, gerieben (laktosefrei)
  • Sauerkraut
  • Öl

Für das russische Dressing:

  • Mayonnaise
  • Ketchup
  • Worcestershire Sauce (auch Worcester Sauce geschrieben)
  • Meerrettich a. d. Glas
  • scharfes Paprikapulver, geräuchert (Pimentón de la Vera)
  • Salz
  • gewürfelte Schalotte, optional
  • Gurken-Relish, optional
Reuben Sandwich-Tortilla Wrap auf rotem Teller. Hintergrund dunkel.

Zubereitung:

Das Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen. Anschließend alle Zutaten für das Dressing miteinander verrühren.

Die Tortilla-Wraps kurz erwärmen, damit sie biegsam sind und nicht brechen. Danach die Tortilla-Wraps bis zur Hälfte einschneiden. Anschließend das erste Viertel der Tortillas mit Dressing bestreichen. Dann je ein Viertel der Tortillas mit Pastrami, Sauerkraut sowie Käse belegen.

Ruben Sandwich - Tortilla Wrap mit allen Zutaten belegt.

Nun das erste Viertel der Tortillas umklappen und auf das zweite Viertel legen, das zweite auf das dritte und das dritte auf das vierte. Am Ende hat man dann eine Art Dreieck.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und 4 Tortilla Sandwiches von beiden Seiten knusprig braten. Mit den restlichen 4 Reuben Sandwiches genauso verfahren.

Enjoy!

Notizen:

Vegane Variante:

Anstatt mit Pastrami kann man sein Reuben Sandwich auch mit angebratenen Champignons belegen. Außerdem brauchst du vegane Mayonnaise und veganen Käse zum Überbacken.

Andere Varianten:

Lecker schmecken Tortilla Wraps auch mit angebratenen Pilzen, BBQ-Sauce, Hähnchenbrust und Käse.

Oder wie wäre es mal mit einer süßen Variante? Mir schmecken sie auch mit Bananenscheiben, Schokoladencreme sowie gehackten und gerösteten Mandeln.

Lass deiner Kreativität und deinem Geschmack einfach freien Lauf!

Reuben Sandwich-Tortilla Wrap auf rotem Teller. Hintergrund dunkel.

Zeige mir ein Foto von deinem Reuben Sandwich-Tortilla Wrap!

Ich freue mich sehr, wenn du mein Rezept nachmachst. Toll finde ich es auch, wenn du hier einen Kommentar hinterlässt. Fragen beantworte ich gerne und für Anregungen und Wünsche bin ich immer offen. 

Besonders neugierig bin ich aber auf dein Foto. Du kannst es z.B. unter meinem Pin bei Pinterest hinzufügen.

Oder du taggst mich auf Instagram (@zimt_und_chili) und postest dort dein Foto. 

Auch auf meiner Facebook-Seite kannst du mir dein Foto zeigen.

Reuben Sandwich-Tortilla Wrap – à la TikTok Hack

Reuben Sandwich trifft auf Tortilla Wrap gefaltet wie bei dem TikTok Hack. Mein Rezept für den Reuben Sandwich-Tortilla Wrap ist glutenfrei. Mit Video.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: Kleinigkeit
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: glutenfrei, Sandwich, Tortilla Wrap
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 8 Tortilla-Wraps
  • 200 g Pastrami
  • 12 EL Emmentaler gerieben (laktosefrei)
  • 8 EL Sauerkraut
  • 1 TL Öl

Für das russische Dressing:

  • 120 g Mayonnaise
  • 40 g Ketchup
  • 1/2 TL Worcestershire Sauce (auch Worcester Sauce geschrieben)
  • 1/2 TL Meerrettich a. d. Glas
  • 1/4 TL scharfes Paprikapulver geräuchert (Pimentón de la Vera)
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Schalotte gewürfelt (optional)
  • 1,5 TL Gurkenrelish (optional)

Anleitungen

  • Das Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen. Anschließend alle Zutaten für das Dressing miteinander verrühren.
  • Die Tortilla-Wraps kurz erwärmen, damit sie biegsam sind und nicht brechen. Danach die Tortilla-Wraps bis zur Hälfte einschneiden. Anschließend das erste Viertel der Tortillas mit Dressing bestreichen. Dann je ein Viertel der Tortillas mit Pastrami, Sauerkraut sowie Käse belegen.
  • Nun das erste Viertel der Tortillas umklappen und auf das zweite Viertel legen, das zweite auf das dritte und das dritte auf das vierte. Am Ende hat man eine Art Dreieck.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und 4 Tortilla Sandwiches von beiden Seiten knusprig braten. Mit den restlichen 4 Reuben Sandwiches genauso verfahren.

Video

Notizen

Vegane Variante:
Anstatt mit Pastrami kann man sein Reuben Sandwich auch mit angebratenen Champignons belegen. Außerdem brauchst du vegane Mayonnaise und veganen Käse zum Überbacken.

Falls du Pinterest nutzt, kannst du gerne die folgenden Bilder pinnen.

Reuben Sandwich-Tortilla Wrap auf rotem Teller. Hintergrund dunkel. Beschrifteter Pin mit zwei Fotos.
Reuben Sandwich-Tortilla Wrap auf rotem Teller. Hintergrund dunkel. Beschrifteter Pin.

Hast du Fragen, Wünsche oder Anregungen oder möchtest du einen Kommentar hinterlassen? Ich würde mich freuen von dir zu hören.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.