Über mich und meine Rezepte für dich – lecker und einfach

Hallo! Schön, dass du auf meinen Kochblog gefunden hast. Ich hoffe, er gefällt dir. Auf dieser Über mich Seite findest du viele Informationen zu meinem Blog und natürlich erfährst du auch etwas mehr über mich.

Ich bin Michaela und Lehrerin für Englisch und Deutsch und lebe seit Ende August 2017 in Rumänien. Da ich leidenschaftlich gerne koche, ist dieser Kochblog entstanden.

Über mich - Ich mit einer angebissenen Erdbeere in der Hand.

Über mich und meine Rezepte

Das Herzstück bei Zimt & Chili sind meine Rezepte. Ich freue mich immer sehr, wenn dir meine Kreationen gefallen und du sie nachkochst. Es gibt viele glutenfreie Rezepte und Gerichte ohne Milchprodukte. Du kannst vegetarische und vegane Köstlichkeiten entdecken, aber auch Leckereien mit Fleisch. Außerdem gibt es Gerichte aus Mexiko, Asien und anderen Ländern. Lass dich inspirieren!

Glutenfreie Rezepte

Da ich keinen Weizen und Dinkel vertrage, bin ich dazu übergegangen selbst zu backen. Es gibt z.B. einen leckeren und einfachen Pizzateig, den du nach Lust und Laune belegen kannst. Da ich Brot liebe und es hier in Rumänien fast nur Weizenbrote zu kaufen gibt, musste eine glutenfreie Variante her. Dieses Krustenbrot mit Sauerteig ist mein absoluter Favorit.

glutenfreies Krustenbrot in rund auf Holzbrett. Dekoriert ist es mit einer weinroten Stoffserviette und groben Salzkörnern.
Krustenbrot mit Sauerteig – glutenfrei

Unter der Kategorie „Backen“ findest du fast nur glutenfreie Rezepte. Es gibt hier Waffeln, Franzbrötchen, Quiche und mehr. In den Rezepten findest du außerdem Tipps zum Umgang mit glutenfreien Teigen, die anders zu handhaben sind als gewöhnliche.

Gerichte ohne Milchprodukte

Es gibt in meinen Rezepten viele alternative Möglichkeiten um Milchprodukte zu ersetzen, da ich eine Unverträglichkeit gegenüber Milchprodukten habe. Wenn du mit Milchprodukten keine Probleme hast, kannst du natürlich die pflanzliche Milch und Sahne in meinen Rezepten durch normale austauschen.

Rezepte: Sonstiges: Kokos-Joghurt - vegan auf einem Löffel
Kokos-Joghurt – vegan

Sojaprodukte als Milchersatz wirst du in meinen Rezepten nicht finden. Da spielt mein Verdauungssystem verrückt. Dafür gibt es dann z.B. Kokosjoghurt oder Hafermilch. Falls du gerne mit Tofu kochst, findest du bei mit auch ein Kichererbsentofu ganz ohne Soja.

Vegetarische & vegane Köstlichkeiten

Aus Gemüse kann man die leckersten Gerichte zaubern. Da braucht es nicht immer Fleisch. Ich liebe z.B. Hummus oder einen leckeren Oliven-Tomaten-Dip auf meinem Brot. Wenn du richtig Hunger hast, probiere doch mal einen cremigen Kartoffelauflauf oder diesen Quinoa-Burger. Und wenn dir doch einmal ein knuspriger Räuchergeschmack fehlt, kann ich dir diesen veganen Bacon empfehlen. Er ist super lecker und ganz einfach zu machen.

Quinoa-Burger mit Tahini-Kokossauce - Burger - Quinoa-Burger - Quinoa-Bratlinge - Quinoa - Rezept - vegan - glutenfrei - gesund - Burgersauce - Ideen - einfach
Quonoa-Burger
Rezepte: Sonstiges: Bacon - vegan
Bacon – vegan

Gerichte mit Fleisch

Fleisch liebe ich aber auch. Also findest du hier natürlich auch Rezepte mit Fleisch wie Pulled Pork, Braten, Steaks, etc. Es gibt leckere Grillrezepte, Burger und vieles mehr zu entdecken.

Rezepte aus anderen Ländern

Ich habe eine Weile in den USA und drei Jahre in Mexiko gelebt und nun hat es mich nach Rumänien verschlagen. Neben dem Kochen gehört das Reisen zu meinen Leidenschaften. Du wirst deshalb mediterrane, asiatische, orientalische und auch mexikanische Rezepte finden, zu denen ich durch meine Reisen inspiriert wurde.

Über mich und Food & Travel

Du findest auf meinem Blog aber nicht nur Rezepte. In der Kategorie Food & Travel dreht sich alles um die Urlaubsküche. Ich liebe es in die Kultur anderer Länder einzutauchen. Vor allem sie kulinarisch zu entdecken ist einfach ein Träumchen. Mit Vergnügen probiere ich mich auf Foodmärkten und in Restaurants durch die vielen Spezialitäten. 

Foto für die 25 leckersten Gerichte - Spieße mit unterschiedlichen Zutaten in bunten Plastikkörben - Streetfood Yangon - Myanmar
Streetfood Yangon – Myanmar

Natürlich kannst du als echter Foodie die Küchen der Welt wunderbar im Urlaub entdecken. Wenn du aber noch ein wenig Inspiration brauchst, bekommst du hier einen kleinen Einblick in unterschiedliche Länderküchen. Also, stürze dich in die Welt der internationalen Küche und stöbere dich durch diese Rubrik.

Tipps & Infos

Es gibt auf meinem Blog auch Tipps und Infos rund um das Kochen.

Viele Dinge auszuprobieren liebe ich. Gerne teile ich mit dir meine Erfahrungen mit Lebensmitteln, Küchengeräten oder Kochtechniken. Natürlich kannst du auf diesem Blog auch dein Wissen über Chilis erweitern. Oder möchtest du vielleicht wissen, wie man einen eigenen Kräutergarten anlegen kann? Falls du einen Gasbackofen dein Eigen nennst, gibt es unter dem Link viele Tipps, damit deine Gerichte gelingen.

Chilis-Wissenswertes - Chilis - Wissen - Info - Chilisorten - Warenkunde - Chilischoten - frische Chilis - getrocknete Chilis - Schärfegrade - Scoville Einheiten
getrocknete rote Chilis

Mehr über mich

Ich bin in den 70er Jahren in Hamburg, Deutschland geboren und habe dort den Großteil meines bisherigen Lebens verbracht. Nach meinem Abitur bin ich als Au pair für einige Zeit nach San Francisco, USA gegangen und habe dort einen amerikanischen Haushalt geschmissen und für die Familie unter der Woche gekocht. Von 2010 bis 2013 habe ich mit meinem Mann am Colegio Humboldt in Puebla, Mexiko unterrichtet. Aus beruflichen Gründen leben wir nun in Timișoara, Rumänien. Bedingt durch das Leben in unterschiedlichen Ländern, habe ich die unterschiedlichsten Rezepte und Eigenheiten der Länder kennengelernt. Ich musste mich auf neue Kochbedingungen einstellen und Alternativen zu den Produkten finden, die es in den jeweiligen Ländern gerade nicht gab.

Über mich - Ich in einem Cafe mit Macaron in der Hand

Seit ich in Rumänien lebe, habe ich einen Gasbackofen, der für mich wirklich eine Herausforderung war. In diesem Blog teile ich gerne meine Erfahrungen und wie ich nach Pleiten, Pech und Pannen dann doch noch zu leckeren Ergebnissen gekommen bin. Natürlich gibt es auch nützliche Tipps, um das kleine „gasgefütterte Wesen“ zu überlisten.

Ich liebe mexikanisches Essen und die unzähligen Chilisorten, die in Mexiko verwendet werden. Deshalb durfte die Chili für diesen Blognamen (Zimt & Chili) natürlich auch nicht fehlen.

So, das war’s über mich. Jetzt bist du dran!

Zeige mir ein Foto von deinen Gerichten!

Ich freue mich sehr, wenn du meine Rezepte nachmachst. Toll finde ich es auch, wenn du hier einen Kommentar hinterlässt. Fragen beantworte ich gerne und für Anregungen und Wünsche bin ich immer offen. 

.

Besonders neugierig bin ich aber auf deine Fotos. Du kannst sie z.B. unter meinem entsprechenden Pin bei Pinterest hinzufügen.

Oder du taggst mich auf Instagram (@zimt_und_chili) und postest dort deine Fotos. 

Auch auf meiner Facebook-Seite kannst du mir deine Fotos zeigen.

Ich hoffe, dir gefällt mein Blog und meine Rezepte schmecken dir.

Über mich - Ich mit Mütze. Im Hintergrund sind ein Geysir und hellbraune Felsen

Wir sehen und beim Essen!

7 Kommentare

  1. cahama sagt:

    Bin durch deinen Kommentar bei uns auf deinen Blog aufmerksam geworden.
    Habe gerade mal „oberflächlich“ durchgeschaut und habe beschlossen, wenn ich etwas mehr Zeit habe als heute muss ich mal genauer schauen. Einige sehr lecker klingende Rezepte habe ich schon gesehen.
    Viele Spaß noch beim Bloggen und immer neue Ideen!
    Gruß
    Harald

Hast du Fragen, Wünsche oder Anregungen oder möchtest du einen Kommentar hinterlassen? Ich würde mich freuen von dir zu hören.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: