Pico de Gallo

Pico de Gallo bedeutet in der deutschen Übersetzung „Schnabel des Hahns“ und ist eine frische, würzige Salsa aus Mexiko. Das originale Rezept besteht hauptsächlich aus Tomaten, Chili und Zwiebeln. Dieser Dip wird gerne zu Nachos, Burritos und Fajitas gegessen. Die Pico de Gallo ist lowcarb und eignet sich zum Abnehmen.

In Mexiko wird Pico de Gallo auch oft als appetitanregendes kleines Häppchen, welches vor der Vorspeise gereicht wird, mit Taco-Chips (Totopos) serviert.
Da die dominierenden Farben dieser Soße rot, weiß und grün sind, wie die Farben der mexikanischen Flagge, wird Pico de Gallo auch Salsa Mexicana genannt. In manchen Regionen Mexikos nennt man sie auch Salsa Picada (gehackte Soße).

 

Hier kommt das Rezept.

 

Pico de Gallo

Pico de Gallo - Dalsa - original - deutsch - Rezept - mexikanisch - Dip

Pico de Gallo

Zutaten für 4 Personen:

2 Zwiebeln
1/2 TL Limettenabrieb
4 Tomaten
Salz
1 Chili Serrano oder eine andere rote Chili
1 Bund Koriander
6 TL Limettensaft
2 TL Öl
Rosenpaprika

Pico de Gallo - Dalsa - original - deutsch - Rezept - mexikanisch - Dip

Zutaten für Pico de Gallo

 

Zubereitung:
Tomaten einritzen, überbrühen und enthäuten, dann von den Kernen befreien und in kleine Würfel schneiden.

Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Chili waschen, von Kernen und Seitenwänden befreien und in sehr feine Würfel schneiden. Den Koriander waschen und die Blättchen abzupfen.
Die Zwiebeln, eine Prise Salz, die Tomaten, den Koriander, die Chili, das Öl, eine Prise Rosenpaprika, den Limettenabrieb und den Limettensaft vermengen.
Das Pico de Gallo mit Salz abschmecken.

 

Pico de Gallo - Dalsa - original - deutsch - Rezept - mexikanisch - Dip

Pico de Gallo

 

Schreib mir doch , ob dir das Pico de Gallo geschmeckt hat, oder hinterlasse mir weiter unten oder unter Kontakte einen Kommentar. Hier kannst du auch Fragen und Anregungen loswerden.

 ¡Buen provecho!

 

Pico de Gallo – Rezept-download

Pico de Gallo - Dalsa - original - deutsch - Rezept - mexikanisch - Dip

Pico de Gallo - Dalsa - original - deutsch - Rezept - mexikanisch - Dip

 

 

2 Kommentare

  1. IdaGratias sagt:

    Informativer Text, ich mag es Hintergrundinfos zum Gericht zu bekommen & schöne Photos, die zum Nachkochen animieren. Kleine Anmerkung: Ich musste Chili Serrano googlen. Eigentlich schreit so ein We auf dem Sofa doch nach leckerem mexikan. Essen! Ich werd gleich mal weiterstöbern 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: