Glutenfreier Pflaumen-Crumble

Ein köstlicher glutenfreier Pflaumen-Crumble, den du in nur 25 Minuten vorbereiten kannst

Im Herbst liebe ich warme Pflaumen mit Zimt und als Crumble sind sie einfach unwiderstehlich. Die Streusel für diesen glutenfreien Pflaumen-Crumble werden mit Haferflocken, Mandeln und Kokosraspeln gemacht. Das Rezept ist außerdem vegan, da es nicht mit Butter sondern mit Kokosöl zubereitet wird. Also nichts wie ran an diesen köstlichen und gesunden Zwetschgen-Crumble. Andere glutenfreie und vegane Desserts, die dich vielleicht interessieren könnten, sind diese Lebkuchenwaffeln oder dieser Klebreis mit Kokos- & Mango-Sauce.

glutenfreies Pflaumen-Crumble - Pflaumen-Crumble - glutenfrei - vegan - Rezept - gesund - Haferflocken - Streusel - warm - Zimt - Zwetschgen-Crumble - Crumble - Pflaumen

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Pflaumen und Zwetschgen?

Pflaumen sind eher rundlich und Zwetschgen länglich, wie auch ihr Kern. Das Fruchtfleisch von Zwetschgen ist etwas trockener und fester als das von Pflaumen und sie schmecken etwas weniger süß. Ob du nun lieber Pflaumen oder Zwetschgen in deinem Crumble magst, ist ganz egal, sie eignen sich beide hervorragend.

Der glutenfreie Pflaumen-Crumble ist:

  • vegan
  • sojafrei
  • glutenfrei
  • einfach zu machen
  • gesund
  • süß
  • lecker
  • super als Dessert
  • das perfekte Ofengericht
  • Clean Eating geeignet
  • hefefrei

Glutenfreier Pflaumen-Crumble

glutenfreies Pflaumen-Crumble - Pflaumen-Crumble - glutenfrei - vegan - Rezept - gesund - Haferflocken - Streusel - warm - Zimt - Zwetschgen-Crumble - Crumble - Pflaumen
  • Menge: 4 Portionen
  • Zubereitungszeit: 25 Minuten
  • Backzeit: 35 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: 👩‍🍳 einfach

Zutaten:

  • 400 g Pflaumen
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL braunen Zucker (z.B. Kokosblütenzucker)

Für die Streusel:

  • 100 g Mandelmehl (siehe Notizen)
  • 100 g Haferflockenmehl* (siehe Notizen)
  • 50 g Kokosraspeln
  • 60 g braunen Zucker (z.B. Kokosblütenzucker)
  • Mark einer Vanilleschote
  • 1 TL Zimt
  • eine Prise Kardamom
  • eine Prise Salz
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 120 g Kokosöl (flüssig)
glutenfreies Pflaumen-Crumble - Pflaumen-Crumble - glutenfrei - vegan - Rezept - gesund - Haferflocken - Streusel - warm - Zimt - Zwetschgen-Crumble - Crumble - Pflaumen

Zubereitung:

Die Pflaumen waschen, halbieren und die Steine herauslösen und entsorgen. Anschließend die Pflaumen in Scheiben schneiden und danach mit Zimt und 2 TL Zucker vermengen.

Die Pflaumen in eine Auflaufform geben.

Den Ofen auf 180 °C vorheizen.

glutenfreies Pflaumen-Crumble - Pflaumen-Crumble - glutenfrei - vegan - Rezept - gesund - Haferflocken - Streusel - warm - Zimt - Zwetschgen-Crumble - Crumble - Pflaumen

Falls das Kokosöl nicht flüssig ist, dieses leicht erwärmen. Bei ca. 23 bis 27 °C wird das Öl flüssig. 

Alle Zutaten (das Kokosöl zum Schluss) für die Streusel in eine Schüssel geben und gut vermengen, bis Streusel entstanden sind. Die Streusel dann über den Pflaumen verteilen.

Den Crumble in den Ofen geben und 35 Minuten backen.

glutenfreies Pflaumen-Crumble - Pflaumen-Crumble - glutenfrei - vegan - Rezept - gesund - Haferflocken - Streusel - warm - Zimt - Zwetschgen-Crumble - Crumble - Pflaumen

Notizen:

Haferflocken- und Mandelmehl lassen sich ganz einfach selber herstellen. Dafür die Haferflocken bzw. Mandeln in einen Mixer oder Multizerkleinerer geben und solange mixen, bis Mehl entstanden ist.

*Bei den Haferflocken darauf achten, dass sie als glutenfrei gekennzeichnet sind. Hafer kann bei Glutenunverträglichkeit und Zöliakie bedenkenlos verzehrt werden, wenn er nicht kontaminiert wurde.


glutenfreies Pflaumen-Crumble - Pflaumen-Crumble - glutenfrei - vegan - Rezept - gesund - Haferflocken - Streusel - warm - Zimt - Zwetschgen-Crumble - Crumble - Pflaumen

Schreib mir doch, ob dir der glutenfreie Pflaumen-Crumble geschmeckt hat, oder hinterlasse mir weiter unten oder unter Kontakte einen Kommentar. Hier kannst du auch Fragen und Anregungen loswerden.

Guten Appetit!

Glutenfreier Pflaumen-Crumble

Ein glutenfreier und veganer Pflaumencrumble mit Zimt. Die Streusel werden mit gesunden Haferflocken zubereitet. Ein einfaches Rezept für ein Dessert.
Zubereitungszeit25 Min.
Backzeit35 Min.
Arbeitszeit1 Std.
Gericht: Nachspeise
Land & Region: England
Keyword: glutenfrei, vegan
Portionen: 4

Zutaten

  • 400 g Pflaumen
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL braunen Zucker z.B. Kokosblütenzucker

Für die Streusel:

  • 100 g Mandelmehl siehe Notizen
  • 100 g Haferflockenmehl* siehe Notizen
  • 50 g Kokosraspeln
  • 60 g braunen Zucker z.B. Kokosblütenzucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 120 g Kokosöl flüssig

Anleitungen

  • Die Pflaumen waschen, halbieren und die Steine herauslösen und entsorgen. Anschließend die Pflaumen in Scheiben schneiden und danach mit Zimt und 2 TL Zucker vermengen.
  • Die Pflaumen in eine Auflaufform geben.
  • Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  • Falls das Kokosöl nicht flüssig ist, dieses leicht erwärmen. Bei ca. 23 bis 27 °C wird das Öl flüssig.
  • Alle Zutaten (das Kokosöl zum Schluss) für die Streusel in eine Schüssel geben und gut vermengen, bis Streusel entstanden sind. Die Streusel dann über den Pflaumen verteilen.
  • Den Crumble in den Ofen geben und 35 Minuten backen.

Notizen

Haferflocken- und Mandelmehl lassen sich ganz einfach selber herstellen. Dafür die Haferflocken bzw. Mandeln in einen Mixer oder Multizerkleinerer geben und solange mixen, bis Mehl entstanden ist.
*Bei den Haferflocken darauf achten, dass sie als glutenfrei gekennzeichnet sind. Hafer kann bei Glutenunverträglichkeit und Zöliakie bedenkenlos verzehrt werden, wenn er nicht kontaminiert wurde.

Wenn du auch Pinterest nutzt, findest du hier mein Pinterest-Profil und kannst gerne die Bilder pinnen. Solltest du das Rezept nachkochen, mache doch ein Foto davon und füge es unter meinem Pin bei Pinterest hinzu. Das wäre super, denn dann kann ich deine Version auch einmal sehen. Den Link zu meinem Pin findest du hier.

glutenfreies Pflaumen-Crumble - Pflaumen-Crumble - glutenfrei - vegan - Rezept - gesund - Haferflocken - Streusel - warm - Zimt - Zwetschgen-Crumble - Crumble - Pflaumen
glutenfreies Pflaumen-Crumble - Pflaumen-Crumble - glutenfrei - vegan - Rezept - gesund - Haferflocken - Streusel - warm - Zimt - Zwetschgen-Crumble - Crumble - Pflaumen


1 Kommentar

  1. Pingback: Zimtpflaumen - Rezept mit Rotwein oder Traubensaft - Zimt & Chili

Hast du Fragen, Wünsche oder Anregungen oder möchtest du einen Kommentar hinterlassen? Ich würde mich freuen von dir zu hören.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: