Honig-Senf-Dressing

Ein einfaches Dressing, das du in nur 5 Minuten selber machen kannst

Ein Dressing macht einen frischen Salat erst zu etwas Besonderem. Dieses Honig-Senf-Dressing ist super lecker und ganz schnell gemacht. Meine Salatsauce kommt ohne Essig aus. Du brauchst einfach nur Honig, Senf, Zitronensaft, Öl und ein paar Gewürze zu vermengen und schon ist dein Salatdressing fertig. Unter dem Rezept findest du auch eine vegane Variante ohne Honig. Vielleicht interessiert dich ja auch dieses Avocado-Gurken-Dressing ohne Öl oder ein cremiges Tahini-Erdnuss-Dressing mit Koriander.

Honig-Senf-Dressing - Rezept - Dressing - Salatdressing - Salatsauce - schnell - einfach - ohne Essig - Salat - vegane Variante ohne Honig - Honig -Senf

Das Honig-Senf-Dressing passt super zu grünen Blattsalaten. Aufpeppen kann man seinen Salat noch mit geröstetem Sesam, Kürbiskernen und Sonnenblumenkernen. Noch ein paar Sprossen oder Micro Leaves dazu und schon hat man einen leckeren Beilagensalat. Du kannst das Dressing auch super mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahren, es lohnt sich also, gleich ein wenig mehr davon zu machen.

Das Honig-Senf-Dressing ist:

  • sojafrei
  • glutenfrei
  • milchfrei
  • nussfrei
  • einfach zu machen
  • lecker
  • super geeignet für Blattsalate
  • eifrei
  • zuckerfrei
  • Clean Eating geeignet

 

Honig-Senf-Dressing

Honig-Senf-Dressing - Rezept - Dressing - Salatdressing - Salatsauce - schnell - einfach - ohne Essig - Salat - vegane Variante ohne Honig - Honig -Senf

  • Menge: 4 Portionen
  • Zubereitungszeit: 5 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: 👩‍🍳 einfach

Zutaten:

  • 8 TL Olivenöl extra virgen
  • 1 Prise Rosenpaprika
  • 8 TL Zitronensaft, frisch gepresst (alternativ Essig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 TL Honig
  • 5 TL Senf

Honig-Senf-Dressing - Rezept - Dressing - Salatdressing - Salatsauce - schnell - einfach - ohne Essig - Salat - vegane Variante ohne Honig - Honig -Senf

Zubereitung:

Alle Zutaten in ein verschließbares Glas geben und kräftig schütteln. Evtl. mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Tipp:

Dieses Dressing passt hervorragend zu Blattsalaten. Aufpeppen kann man seinen Salat noch mit geröstetem Sesam, Kürbiskernen und Sonnenblumenkernen. Auch Sprossen oder Micro Leaves passen hier gut. 

Vegane Variante:

Anstatt Honig kann man auch Ahornsirup verwenden.

Honig-Senf-Dressing - Rezept - Dressing - Salatdressing - Salatsauce - schnell - einfach - ohne Essig - Salat - vegane Variante ohne Honig - Honig -Senf

Schreib mir doch, ob dir das Honig-Senf-Dressing geschmeckt hat, oder hinterlasse mir weiter unten oder unter Kontakte einen Kommentar. Hier kannst du auch Fragen und Anregungen loswerden.

Guten Appetit!

 

Honig-Senf-Dressing – Rezept drucken (ohne Bild)

Honig-Senf-Dressing – Rezept drucken (mit Bild)

 

Wenn du auch Pinterest nutzt, findest du hier mein Pinterest-Profil und kannst gerne die Bilder pinnen. Solltest du das Rezept nachkochen, mache doch ein Foto davon, und füge es unter meinem Pin bei Pinterest hinzu. Das wäre super, denn dann kann ich deine Version auch einmal sehen. Den Link zu meinem Pin findest du hier.

Honig-Senf-Dressing - Rezept - Dressing - Salatdressing - Salatsauce - schnell - einfach - ohne Essig - Salat - vegane Variante ohne Honig - Honig -Senf

Honig-Senf-Dressing - Rezept - Dressing - Salatdressing - Salatsauce - schnell - einfach - ohne Essig - Salat - vegane Variante ohne Honig - Honig -Senf

2 Kommentare

Hast du Fragen, Wünsche oder Anregungen oder möchtest du einen Kommentar hinterlassen? Ich würde mich freuen von dir zu hören.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: