Nussiges Dressing mit Kürbiskernöl – ein 3 Minuten Rezept

Dieses aromatische Salatdressing passt super zu Blattsalaten wie Rucola oder Feldsalat. Mein nussiges Dressing mit Kürbiskernöl ist schnell gemacht und ganz einfach. Das Rezept für diese Vinaigrette kommt mit wenigen Zutaten aus. Du brauchst dafür vor allem Kürbiskernöl, Senf und Sirup. Vielleicht schmeckt dir ja auch mein Honig-Senf-Dressing oder dieses Avocado-Gurken-Dressing ohne Öl

nussiges Dressing mit Kürbiskernöl - Salatdressing - Rezept - Senf - einfach - für Feldsalat - schnell - für Blattsalate - Vinaigrette - für Rucola

Kürbiskernöl

Kürbiskernöl schmeckt frisch am besten. Man sollte es nach dem Öffnen innerhalb von 3 Monaten aufbrauchen, denn danach lässt der einzigartige Geschmack nach. Lagern sollte man dieses leckere Öl kühl und dunkel, dann hält es sich geschlossen ca. 11 Monate. Am besten genießt man es kalt, denn beim erhitzen gehen die wertvollen Inhaltsstoffe verloren und es bilden sich Bitterstoffe.

Mein nussiges Dressing mit Kürbiskernöl ist:

  • vegan
  • sojafrei
  • glutenfrei
  • einfach zu machen
  • gesund
  • lecker
  • das perfekte Salatdressing
  • eifrei
  • Clean Eating geeignet
nussiges Dressing mit Kürbiskernöl - Salatdressing - Rezept - Senf - einfach - für Feldsalat - schnell - für Blattsalate - Vinaigrette - für Rucola

Diese Zutaten brauchst du für das Kürbiskernöl-Dressing:

  • Kürbiskernöl
  • Agavensirup (alternativ einen anderen Sirup)
  • Rosenpaprika
  • Zitronensaft (alternativ Essig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Senf

So wird das Dressing zubereitet:

nussiges Dressing mit Kürbiskernöl - Salatdressing - Rezept - Senf - einfach - für Feldsalat - schnell - für Blattsalate - Vinaigrette - für Rucola

Alle Zutaten in ein verschließbares Glas geben und kräftig schütteln. Anschließend das Dressing mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Guten Appetit!

Tipp:

Dieses Dressing passt hervorragend zu Blattsalaten wie Feldsalat oder Rucola. Aufpeppen kann man seinen Salat noch mit geröstetem Sesam, Kürbiskernen und Sonnenblumenkernen. Auch Sprossen oder Micro Leaves passen hierzu gut.

nussiges Dressing mit Kürbiskernöl - Salatdressing - Rezept - Senf - einfach - für Feldsalat - schnell - für Blattsalate - Vinaigrette - für Rucola

Zeige mir ein Foto von deinem nussigen Dressing mit Kürbiskernöl!

Ich freue mich sehr, wenn du mein Rezept nachkochst. Toll finde ich es auch, wenn du hier einen Kommentar hinterlässt. Fragen beantworte ich gerne und für Anregungen und Wünsche bin ich immer offen. 

Besonders neugierig bin ich aber auf dein Foto. Du kannst es z.B. unter meinem Pin bei Pinterest hinzufügen.

Oder du taggst mich auf Instagram (@zimt_und_chili) und postest dort dein Foto. 

Auch auf meiner Facebook-Seite kannst du dein Foto posten.

Nussiges Dressing mit Kürbiskernöl – ein 3 Minuten Rezept

Das Dressing passt super zu Blattsalaten wie Rucola oder Feldsalat. Ein Salatdressing, das du mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen kannst.
Zubereitungszeit3 Min.
Arbeitszeit3 Min.
Gericht: Dressing, Salatdressing
Land & Region: Deutsch
Keyword: einfach, Kürbiskernöl, schnell
Portionen: 4

Zutaten

  • 3 EL Kürbiskernöl
  • 1 EL Agavensirup alternativ einen anderen Sirup
  • 1 Prise Rosenpaprika
  • 1,5 EL Zitronensaft frisch gepresst (oder Essig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Senf

Anleitungen

  • Alle Zutaten in ein verschließbares Glas geben und kräftig schütteln. Das Dressing mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Notizen

Dieses Dressing passt hervorragend zu Blattsalaten wie Feldsalat oder Rucola. Aufpeppen kann man seinen Salat noch mit geröstetem Sesam, Kürbiskernen und Sonnenblumenkernen. Auch Sprossen oder Micro Leaves passen hierzu gut.

Falls du Pinterest nutzt, kannst du gerne die folgenden Bilder pinnen.

nussiges Dressing mit Kürbiskernöl - Salatdressing - Rezept - Senf - einfach - für Feldsalat - schnell - für Blattsalate - Vinaigrette - für Rucola
nussiges Dressing mit Kürbiskernöl - Salatdressing - Rezept - Senf - einfach - für Feldsalat - schnell - für Blattsalate - Vinaigrette - für Rucola

Hast du Fragen, Wünsche oder Anregungen oder möchtest du einen Kommentar hinterlassen? Ich würde mich freuen von dir zu hören.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: