Karottensuppe mit Ingwer und Orange – ein schnelles Rezept

Meine Karottensuppe mit Ingwer und Orange ist super lecker und steht in nur 20 Minuten auf dem Tisch. Diese einfache Möhrensuppe wird mit Curry verfeinert. Dann kommt am Ende noch etwas Sesamöl auf die Suppe. Das gibt ihr den extra Pfiff. Das Rezept ist schnell gemacht sowie vegan. Darüber hinaus eignet es sich auch noch zum Abnehmen. Also nichts wie ran an die Suppe. Du liebst Suppen? Auch diese cremige Brokkolisuppe ist einfach köstlich.

Karottensuppe mit Ingwer und Orange in grauem Teller. Garniert mit Sesamsamen, Sesamöl und Frühlingszwiebeln. Hintergrund hell.

Die Karottensuppe mit Ingwer und Orange ist:

  • vegan
  • sojafrei
  • glutenfrei
  • einfach zu machen
  • gesund
  • lecker
  • fettarm
  • Low Carb
  • perfekt, wenn es schnell gehen soll
  • super als Mittagessen
  • Clean Eating geeignet

Ingwer

Vor ca. 700 Jahren brachten Handelsreisende den Ingwer mit nach Deutschland. Beliebt war er aber nicht gerade. Der scharfe Geschmack war für die Europäer dann doch zu intensiv. Ingwer wurde erstmals vor etwa 3.000 Jahren in Indien sowie anderen asiatischen Ländern angebaut. Als Sushi bei uns seinen Siegeszug antrat, wurde aber auch Ingwer immer populärer.

Karottensuppe mit Ingwer und Orange in grauem Teller. Garniert mit Sesamsamen, Sesamöl und Frühlingszwiebeln. Hintergrund hell.

Der würzig scharfe Geschmack von frischem Ingwer gibt heute vielen Gerichten das gewisse Etwas. Aus Curry und Co. ist er nicht mehr wegzudenken. Bei uns ist er heute außerdem als Tee oder Ingwer-Shot sehr beliebt. 

Die gesundheitlichen Vorteile von Ingwer sind unbestritten. Er hilft bei Erkältung, vertreibt Übelkeit und beruhigt den Bauch. Wie auch andere scharfe Gewürze regt Ingwer den Stoffwechsel an. Darüber hinaus hat er einen kalorienverbrennenden Effekt und zügelt den Appetit.

Diese Zutaten brauchst du für die Karottensuppe mit Ingwer:

  • Karotten
  • Gemüsebrühe
  • Orangensaft, frisch gepresst
  • pflanzliche Milch
  • Currypulver
  • Ingwer
  • Pfeffer, weiß
  • Salz
  • Sesamöl, von geröstetem Sesam
  • Chiliflocken (optional)

So wird die Suppe zubereitet:

Die Karotten waschen oder schälen und anschließend in grobe Stücke schneiden.

Alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben und ca. 5 Minuten mixen, bis die Suppe eine cremige Konsistenz hat.

Anschließend die Suppe in einen Topf geben, einmal aufkochen lassen. Danach alles mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Suppe in tiefe Teller füllen. Anschließend mit Chiliflocken garnieren und mit ein wenig Sesamöl beträufeln.

Guten Appetit!

Karottensuppe mit Ingwer und Orange in grauem Teller. Garniert mit Sesamsamen, Sesamöl und Frühlingszwiebeln. Der Teller ist nur halb zu sehen. Hintergrund hell.

Zeige mir ein Foto von deiner Karottensuppe mit Ingwer und Orange!

Ich freue mich sehr, wenn du mein Rezept nachkochst. Toll finde ich es auch, wenn du hier einen Kommentar hinterlässt. Fragen beantworte ich gerne und für Anregungen und Wünsche bin ich immer offen. 

Besonders neugierig bin ich aber auf dein Foto. Du kannst es z.B. unter meinem Pin bei Pinterest hinzufügen.

Oder du taggst mich auf Instagram (@zimt_und_chili) und postest dort dein Foto. 

Auch auf meiner Facebook-Seite kannst du dein Foto posten.

Karottensuppe mit Ingwer und Orange – ein schnelles Rezept

Die Karottensuppe mit Ingwer und Orange ist super lecker und in nur 20 Minuten fertig. Das Rezept ist schnell gemacht, vegan und kann beim Abnehmen helfen.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: Suppe
Land & Region: Deutsch
Keyword: schnell & einfach, vegan
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 6 Karotten mittelgroß
  • 380 ml Gemüsebrühe 1,5 TL Instantpulver
  • 100 ml Orangensaft frisch gepresst
  • 120 ml pflanzliche Milch
  • 2 TL Currypulver
  • 3 Scheiben Ingwer
  • Pfeffer weiß
  • Salz
  • Sesamöl von geröstetem Sesam
  • Chiliflocken optional

Anleitungen

  • Die Karotten waschen oder schälen und anschließend in grobe Stücke schneiden.
  • Alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben und ca. 5 Minuten mixen, bis die Suppe eine cremige Konsistenz hat.
  • Anschließend die Suppe in einen Topf geben, einmal aufkochen lassen. Danach alles mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • Die Suppe in tiefe Teller füllen. Anschließend mit Chiliflocken garnieren und mit ein wenig Sesamöl beträufeln

Falls du Pinterest nutzt, kannst du gerne die folgenden Bilder pinnen.

Karottensuppe mit Ingwer und Orange in grauem Teller. Garniert mit Sesamsamen, Sesamöl und Frühlingszwiebeln. Hintergrund hell. Pin beschriftet
Karottensuppe mit Ingwer und Orange in grauem Teller. Garniert mit Sesamsamen, Sesamöl und Frühlingszwiebeln. Hintergrund hell. Pin mit zwei Fotos beschriftet

Hast du Fragen, Wünsche oder Anregungen oder möchtest du einen Kommentar hinterlassen? Ich würde mich freuen von dir zu hören.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: