Poutine mit Pulled Chicken

Knusprige Pommes frites mit saftig würzigem Pulled Chicken, das nenne ich mal Fast Food at its best. Poutine ist ein beliebtes Streetfood aus Québec/Kanada. Ursprünglich besteht kanadische Poutine aus Pommes, Bratensauce und Cheese Curds, das sind Käsebruchstücke aus Cheddar-Käse. In meinem Rezept haben die Pommes eine etwas üppigere Begleitung, nämlich Pulled Chicken. Pulled Chicken kann man ganz einfach selber machen und es geht auch recht schnell. Falls du deine Poutine lieber mit Pulled Pork genießen möchtest, findest du hier ein Rezept. Poutine geht aber auch mexikanisch. Ein Rezept für eine mexikanische Poutine findest du hier. 

Poutine mit Pulled Chicken - Poutine - pulled chicken - Rezept - kanadisch - Kanada - Streetfood - Pommes frites - Québec - Fast Food - einfach - Pommes - selber machen - glutenfrei - milchfrei

Die Idee Pommes ordentlich zu beladen kennt man schon von den Chili Cheese Fries aus den USA. Hier werden die Pommes mit einem Chili con Carne und geschmolzenen Cheddar-Käse serviert. Mittlerweile gibt es viele Varianten dieses leckeren Streetfoods. Es gibt sie mit Süßkartoffeln, oder einem Topping aus verschiedenen Salsas wie Sour Cream, Guacamole und Pico de Gallo. Auch mit einer cremigen Champignonsauce oder einer Bolognese sind sie sehr beliebt.

 

Hier kommt mein Rezept für eine Poutine mit Pulled Chicken:

 

Poutine mit Pulled Chicken

Poutine mit Pulled Chicken - Poutine - pulled chicken - Rezept - kanadisch - Kanada - Streetfood - Pommes frites - Québec - Fast Food - einfach - Pommes - selber machen - glutenfrei - milchfrei

Zutaten für 4 Personen:

  • 600 g Pommes frites, TK
  • 750 g Öl oder Fett, welches sich zum Frittieren eignet*
  • Salz

Für das Pulled Chicken:

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 750 ml Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel

Für die BBQ-Sauce:

  • 200 g Tomatenmark
  • 8 EL Ahornsirup
  • 6 EL Zitronensaft
  • 8 EL Sojasauce (glutenfrei)
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 4 TL Pimentón de la Vera (rauchiges Paprikapulver)
  • etwas Chilipulver (optional)
  • etwas Flüssigrauch (optional)

Poutine mit Pulled Chicken - Poutine - pulled chicken - Rezept - kanadisch - Kanada - Streetfood - Pommes frites - Québec - Fast Food - einfach - Pommes - selber machen - glutenfrei - milchfrei

Zubereitung:

Den Knoblauch und die Zwiebel pellen und grob hacken und mit dem Huhn in einen Topf mit Wasser geben (das Huhn sollte mit dem Wasser bedeckt sein). Alles zum Kochen bringen und 20 bis 30 Minuten leicht köcheln lassen. 

Wenn das Huhn komplett durchgegart ist, aus dem Topf nehmen und leicht abkühlen lassen. Nun das Huhn mit den Fingern oder zwei Gabeln zerrupfen.

Öl oder Fett in einer Fritteuse oder in einem großen Topf auf 175 °C erhitzen und die Pommes frites für ca. 4 bis 6 Minuten knusprig frittieren. Wer möchte, kann die Pommes frites auch bei 200°C Umluft ca. 35 Min. im Ofen backen.

In der Zwischenzeit alle Zutaten für die BBQ-Sauce zusammenrühren und in einem Topf erwärmen. Das Pulled Chicken mit der BBQ-Sauce vermengen.

Die Pommes frites aus der Fritteuse oder dem Topf nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. 

Nun die Pommes frites salzen, auf Schalen verteilen und das Pulled Chicken auf die Pommes geben

Poutine mit Pulled Chicken - Poutine - pulled chicken - Rezept - kanadisch - Kanada - Streetfood - Pommes frites - Québec - Fast Food - einfach - Pommes - selber machen - glutenfrei - milchfrei

Tipp:

*Gut geeignetes Frittierfett sind Palmöl & Palmfett, Kokosöl & Kokosfett sowie raffiniertes Olivenöl ohne den Zusatz „nativ“ oder „virgine“.

Poutine mit Pulled Chicken - Poutine - pulled chicken - Rezept - kanadisch - Kanada - Streetfood - Pommes frites - Québec - Fast Food - einfach - Pommes - selber machen - glutenfrei - milchfrei

Schreib mir doch, ob dir die Poutine mit Pulled Chicken geschmeckt hat, oder hinterlasse mir weiter unten oder unter Kontakte einen Kommentar. Hier kannst du auch Fragen und Anregungen loswerden.

  Bon appétit!

 

Poutine mit Pulled Chicken – Rezept drucken (mit Bild)

Poutine mit Pulled Chicken – Rezept drucken (ohne Bild)

 

Wenn du auch Pinterest nutzt, findest du hier mein Pinterest-Profil und kannst gerne die Bilder pinnen. Solltest du das Rezept nachkochen, mache doch ein Foto davon, und füge es unter meinem Pin bei Pinterest hinzu. Das wäre super, denn dann kann ich deine Version auch einmal sehen. Den Link zu meinem Pin findest du  hier.

 

Poutine mit Pulled Chicken - Poutine - pulled chicken - Rezept - kanadisch - Kanada - Streetfood - Pommes frites - Québec - Fast Food - einfach - Pommes - selber machen - glutenfrei - milchfrei

Poutine mit Pulled Chicken - Poutine - pulled chicken - Rezept - kanadisch - Kanada - Streetfood - Pommes frites - Québec - Fast Food - einfach - Pommes - selber machen - glutenfrei - milchfrei

Poutine mit Pulled Chicken - Poutine - pulled chicken - Rezept - kanadisch - Kanada - Streetfood - Pommes frites - Québec - Fast Food - einfach - Pommes - selber machen - glutenfrei - milchfrei

2 Kommentare

Hast du Fragen, Wünsche oder Anregungen oder möchtest du einen Kommentar hinterlassen? Ich würde mich freuen von dir zu hören.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: