Taco-Shells ganz einfach im Backofen selber machen

▪️Taco-Shells sind eine Spezialität aus Mexiko und bestehen aus frittierten Mais- oder Weizenmehlfladen, aus denen Schalen geformt werden. Man kann die Taco-Schalen ganz leicht im Backofen selber machen. Ein Rezept für glutenfreie Tortillas, aus denen die Taco-Shells bestehen, findest du hier. Du kannst natürlich auch fertige Tortillas kaufen und daraus die Taco-Schalen selber machen.▪️

Sie lassen sich perfekt mit allem Möglichen füllen. Eine typische Füllung besteht aus gebratenen Fleisch, welches kleingeschnitten wurde, und Gemüse, wie Tomaten, Zwiebeln und Salat.

tacoshells - tacos - tortillas - rezept - selbermachen - backofen - mexikanisch -tippsundtricks

Taco-Shells – gefüllt

Meine Taco-Shells sind nicht aus Maismehl, da Maismehl-Tortillas recht aufwendig in der Zubereitung sind. Ich habe für die Taco-Shells das Rezept meiner glutenfreien Tortillas genommen,

Rezepte: Sonstiges: Tortilla - glutenfrei

Tortilla – glutenfrei

man kann aber auch jede andere weiche Tortilla verwenden. 

Bei mir werden die Tortillas auch nicht frittiert, sondern über ein Backofengitter gehängt und im Backofen gebacken.

tacoshells - tacos - tortillas - rezept - selbermachen - backofen - mexikanisch -tippsundtricks

Tortillas über ein Backofengitter gehängt.

Das funktioniert hervorragend. Der Vorteil hier ist, dass sie nicht so extrem kross werden und somit nicht so leicht brechen.

 

Hier kommt mein Rezept:

 

Taco-Shells ganz einfach im Backofen selber machen

tacoshells - tacos - tortillas - rezept - selbermachen - backofen - mexikanisch -tippsundtricks

Taco-Shells

 

Zutaten für 6 Taco-Shells:

Zubereitung: 

Wer möchte, kann für mehr Knusprigkeit die Tortillas von beiden Seiten mit etwas Öl bepinseln. 

Die Tortillas über die Streben eines Backofengitters hängen.

In den kalten Ofen schieben und den Ofen auf 200 °C einstellen.

Ca. 10 Minuten backen. 

Den Ofen ausstellen und die Taco-Shells auf dem Ofengitter bei geöffneter Tür abkühlen lassen.

 

Info:

Anfangs sind die Taco-Shells noch recht weich, sie werden aber etwas fester, sobald sie abgekühlt sind. Der Vorteil ist, dass sie beim Befüllen nicht so leicht brechen.

tacoshells - tacos - tortillas - rezept - selbermachen - backofen - mexikanisch -tippsundtricks

Schreib mir doch, wie du deine Taco-Shells am liebsten füllst, oder hinterlasse mir weiter unten oder unter Kontakte einen Kommentar. Hier kannst du auch Fragen und Anregungen loswerden.

¡Buen provecho!

 

Taco-Shells ganz einfach im Backofen selber machen – Rezept drucken (mit Bild)

Taco-Shells ganz einfach im Backofen selber machen – Rezept drucken (ohne Bild)

tacoshells - tacos - tortillas - rezept - selbermachen - backofen - mexikanisch -tippsundtricks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: