Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln

Wie du in nur 35 Minuten ein leckeres Abendessen zauberst  

Du hast wenig Zeit, aber Hunger? Dann ist diese schnelle Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln genau das Richtige für dich. Ein einfaches Pfannengericht, das für die Clean Eating Ernährung geeignet ist und auch noch richtig gut schmeckt. Du brauchst nur Nudeln zu kochen und in der Zwischenzeit schneidest du Gemüse wie Paprika und brätst das Hackfleisch an. Noch ein paar Gewürze dazu, alles zu einer Sauce vermengen und fertig ist dein Abendessen. Das Rezept ist, wie so oft bei mir,  glutenfrei und milchfrei. Andere Rezepte für ein schnelles Abendessen sind z.B. diese Quinoa-Bowl mit asiatischem Dressing oder dieser gebratene Lachs in Honig-Senfsauce.

Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln - Rezept - glutenfrei - schnell - einfach - milchfrei - Pfannengericht - Hackfleisch - Nudeln - Paprika - Clean Eating - Abendessen

Zeit sparen beim Kochen wollen wir doch alle, besonders nach einem langen stressigen Tag. Wenn du deine Woche vorplanst, kannst du schon mal viel Zeit beim Einkaufen sparen und weißt auch, was du kochen kannst, wenn du nach Hause kommst. Grundrezepte wie Salatsaucen, Nudeln, Reis und Co. kann man auch schon in größeren Mengen vorkochen. Auch mit Tiefkühlgemüse kannst du Zeit sparen, da es schon geputzt und geschnitten ist. In der Regel hat es auch noch mehr Vitamine als frisches Gemüse, da es direkt nach der Ernte eingefroren wurde und noch keine Nährstoffe verloren gegangen sind.

Die Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln ist:

  • sojafrei
  • glutenfrei
  • milchfrei
  • nussfrei
  • einfach zu machen
  • gesund
  • herzhaft
  • das perfekte Pfannengericht
  • super als schnelles Abendessen
  • eifrei
  • Clean Eating geeignet

 

Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln

Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln - Rezept - glutenfrei - schnell - einfach - milchfrei - Pfannengericht - Hackfleisch - Nudeln - Paprika - Clean Eating - Abendessen

  • Menge: 4 Portionen
  • Zubereitungszeit: 35 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: 👩‍🍳 einfach

Zutaten:

  • 400 – 500 g glutenfreie Nudeln (alternativ normale Nudeln)
  • 1 TL Öl
  • 500 g Rinderhack
  • 1 Zwiebel
  • 2 rote Paprika
  • 200 ml passierte Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 200 ml pflanzliche Sahne (alternativ normale Sahne)
  • 2 Knoblauchzehen (oder 1 TL Knoblauchpaste)
  • Pfeffer & Salz
  • 1 Prise Rosenpaprika
  • 2 TL Paprika, edelsüß
  • Je 1 TL getrockneten Thymian, Rosmarin, Senf & Zucker
  • 1 EL Oregano
  • 1 guter Schuss Rotwein
  • Chilipulver (nach Geschmack)

Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln - Rezept - glutenfrei - schnell - einfach - milchfrei - Pfannengericht - Hackfleisch - Nudeln - Paprika - Clean Eating - Abendessen

Zubereitung:

Paprika waschen, putzen und in Würfel schneiden. Zwiebel pellen und ebenfalls in Würfel schneiden. Knoblauch pellen und pressen (entfällt bei Knoblauchpaste).

Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin abraten. Das Hack dazugeben und krümelig braten. Nun den Knoblauch und die Paprika in die Pfanne geben und alles gut vermengen .

Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe gar kochen.

Die Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Thymian, Rosmarin, Oregano, Senf, Chili, Zucker und Rosenpaprika würzen. Rotwein und Tomatenmark unterrühren und passierte Tomaten und Sahne angießen. Alles 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp:

Lecker schmeckt hierzu Schafskäse, der über das fertige Gericht gekrümelt wird.

Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln - Rezept - glutenfrei - schnell - einfach - milchfrei - Pfannengericht - Hackfleisch - Nudeln - Paprika - Clean Eating - Abendessen

Schreib mir doch, ob dir die Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln geschmeckt hat, oder hinterlasse mir weiter unten oder unter Kontakte einen Kommentar. Hier kannst du auch Fragen und Anregungen loswerden.

Guten Appetit!

 

Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln – Rezept drucken (mit Bild)

Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln – Rezept drucken (ohne Bild)

 

Wenn du auch Pinterest nutzt, findest du hier mein Pinterest-Profil und kannst gerne die Bilder pinnen. Solltest du das Rezept nachkochen, mache doch ein Foto davon und füge es unter meinem Pin bei Pinterest hinzu. Das wäre super, denn dann kann ich deine Version auch einmal sehen. Den Link zu meinem Pin findest du hier.

Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln - Rezept - glutenfrei - schnell - einfach - milchfrei - Pfannengericht - Hackfleisch - Nudeln - Paprika - Clean Eating - Abendessen

Paprika-Hackfleisch-Pfanne mit Nudeln - Rezept - glutenfrei - schnell - einfach - milchfrei - Pfannengericht - Hackfleisch - Nudeln - Paprika - Clean Eating - Abendessen

Hast du Fragen, Wünsche oder Anregungen oder möchtest du einen Kommentar hinterlassen? Ich würde mich freuen von dir zu hören.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: