Go Back

Schnelle Hackfleischpfanne mit Paprika und Feta

Hackfleisch geht doch immer. Das Rezept ist glutenfrei und Low Carb. Du kannst dieses Abendessen aber auch mit Reis, Nudeln oder Kartoffeln genießen.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: -
Keyword: Hackfleisch, Low Carb, schnell & einfach
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Rinderhack
  • 2 TL Öl
  • ca. 200 ml passierte Tomaten
  • 2 EL (ca. 30 g) Taco-Gewürzmischung
  • 1 rote Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 140 g Feta

Anleitungen

  • Paprika und Zwiebel putzen und in Würfel schneiden. Feta ebenfalls in Würfel schneiden.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Anschließend das Hack dazugeben und krümelig braten. Die passierten Tomaten und das Taco-Gewürz unter rühren und einmal aufkochen lassen.
  • Nun Paprika und Feta in die Pfanne geben und kurz heiß werden lassen.

Notizen

Als Low Carb Hauptgericht reicht die schnelle Hackfleischpfanne mit Paprika und Feta für 2 Personen. Für 4 Personen schmeckt sie super als Füllung in einer gebackenen Kartoffel, auf Reis oder zu Nudeln.