Go Back

Schnelle Erbsensuppe - cremig, lecker, vegan

Meine schnelle Erbsensuppe steht in nur 25 Minuten auf dem Tisch. Das Rezept ist vegan und wird mit Tiefkühlerbsen zubereitet. Eine cremige Suppe mit Sahne.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Suppe
Land & Region: -
Keyword: cremig, schnell & einfach, vegan
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 400 g Erbsen frisch oder TK
  • 800 ml Gemüsefond
  • 1 TL Zitronensaft frisch gepresst
  • 1 Prise Rosenpaprika
  • 150 g pflanzliche Sahne
  • 2 EL Cashewmus
  • Salz
  • Pfeffer weiß
  • Muskat

Anleitungen

  • Die Zwiebel pellen und in Würfel schneiden.
  • Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Erbsen sowie Fond dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen.
  • Anschließend Zitronensaft, Rosenpaprika, Sahne sowie Cashewmus unterrühren und die Suppe pürieren.
  • Alles mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken.

Notizen

Lecker schmeckt die Suppe mit einem Topping aus Röstzwiebeln, gerösteten Sonnenblumenkernen und ein wenig Chiliflocken.