Go Back

Lasagne Bolognese - Rezept milchfrei und glutenfrei

In einer italienischen Lasagne Bolognese dürfen eine Béchamelsauce und Hackfleisch nicht fehlen. Außerdem wird meine Lasagne noch mit Gemüse aufgepeppt.
Zubereitungszeit1 Std.
Backzeit30 Min.
Arbeitszeit1 Std. 30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch
Keyword: glutenfrei, milchfrei
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 6 bis 8 Lasagneplatten glutenfrei
  • 5 EL vegane Käsesauce zum Überbacken optional

Für die Bolognesesauce:

  • 2 rote Paprika
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen alternativ 1 TL Knoblauchpaste
  • 1 TL Öl
  • 500 g Rinderhack
  • Salz
  • Pfeffer weiß
  • Zucker
  • 200 g Champignons
  • 100 ml Rotwein trocken
  • 1 Dose gehackte Tomaten 400 g
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1,5 EL Oregano
  • etwas Chilipulver optional
  • Rosenpaprika
  • 200 g Mais

Für die Béchamelsauce:

  • 30 g Margarine
  • 30 g Kichererbsenmehl
  • 400 ml pflanzliche Milch
  • 15 g Hefeflocken
  • 1 TL Senf
  • Muskat
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Für die Béchamelsauce:
  • Die Margarine in einem Topf schmelzen und das Mehl einrühren. Anschließend nach und nach die Milch aufgießen und so lange rühren, bis eine sämige Sauce entsteht.
  • Zum Schluss Hefeflocken und Senf unter die Béchamelsauce rühren und mit den Gewürzen abschmecken.
  • Für die Bolognesesauce:
  • Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten, Paprika und die Zwiebel würfeln. Den Knoblauch pressen.
  • In einem Topf das Öl erhitzen. Die Zwiebel darin glasig dünsten und das Rinderhack dazugeben und krümelig braten. Mais, Paprika und Pilze dazugeben und mit etwas Rosenpaprika würzen. Die gehackten Tomaten und das Tomatenmark dazugeben. Alles mit einer Prise Salz würzen und den Knoblauch sowie den Oregano (und Chili) zufügen. Für 15 Minuten köcheln lassen.
  • Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
  • Alles mit Salz, Pfeffer und ein wenig Zucker abschmecken. Den Rotwein unter rühren und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  • Etwas Bolognesesauce in eine Auflaufform geben und die Hälfte der Lasagneplatten darauf verteilen. Anschließend die Hälfte der Béchamelsauce auf die Lasagneplatten geben. Den Vorgang wiederholen.
  • Den Käse über die Lasagne streuen und im Ofen ca. 30 Minuten überbacken.