Schlagwort-Archive: würzen

Knoblauchpaste mit Olivenöl selber machen

Haltbare Knoblauchpaste, die du in 8 Minuten ganz einfach selber machen kannst (ohne Thermomix)

Ich brauche ziemlich oft Knoblauch in der Küche und finde es ehrlich gesagt recht lästig, wenn ich ständig diese kleinen Zehen pellen muss. Hinterher die Knoblauchpresse wieder sauber zu machen gehört auch nicht gerade zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Da ist eine haltbare Knoblauchpaste genau das Richtige. Mit diesem Rezept kannst du eine Knoblauchpaste mit Olivenöl schnell und einfach selber machen. Man weiß auch genau, was in der Paste steckt, nämlich nur Knoblauch, Salz und Öl, damit ist sie auch für die Clean-Eating-Ernährung geeignet. Andere Rezepte um dein Essen lecker zu würzen sind z.B. eine Taco-Gewürzmischung, ein orientalisches Chiliöl oder ein Lebkuchengewürz.

Weiterlesen

Lebkuchengewürz ganz einfach selber machen

+ gratis Etiketten 

Wer liebt ihn nicht, den Duft von Lebkuchen? Einfach himmlisch! Man kann Lebkuchengewürz ganz einfach selber machen und es ist vielfältig in seiner Verwendung. Auch als Geschenk ist dieses Lebkuchengewürz toll. Es ist für viele Süßspeisen geeignet, wie natürlich Lebkuchen, aber auch für andere Kuchen, für Torten, Kekse, Dominosteine, Lebkucheneis, Waffeln, Crepes, heiße Schokoladen, Kaffee etc. Lebkuchengewürz peppt aber auch deftige Speisen auf. Ich verwende es z.B. in meiner Cognac-Espresso-Soße. Eine Prise davon passt aber auch gut zu Rotkohl, Schmorbraten oder Sauerbraten. Aus was mein Lebkuchengewürz besteht, erfährst du in meinem Rezept. Eine andere Gewürzmischung, die sich auch gut zum Verschenken eignet ist meine Taco-Gewürzmischung.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: