Schlagwort-Archive: überbacken

Nachos – mexikanisches Fingerfood

Der perfekte Snack, den du ganz einfach selber machen kannst

Nachos sind der mexikanische Snack schlechthin. Wer kennt nicht die Taco-Chips mit Käsesauce und Jalapeños von unzähligen Kinobesuchen? Mittlerweile haben sie sich von mexikanischem Fingerfood weiterentwickelt und zu reichhaltigen Hauptgerichten gemausert. Es gibt sie vegetarisch und vegan, wie z.B. Nachos mit Linsen, aber auch mit Hackfleisch oder Hühnchen. Man kann Nachos ganz einfach selber machen. In meinem Rezept werden die Nachos, mit leckeren Zutaten im Ofen überbacken.

Weiterlesen

Überbackene Enchiladas Rojas mit Hähnchen

glutenfrei & michfrei

Enchiladas sind gefüllte und aufgerollte Tortillas, die sich in eine pikante mexikanischen Chili-Sauce kuscheln und im Ofen lecker überbacken werden. Meine überbackenen Enchiladas Rojas mit Hähnchen sind glutenfrei und kommen ohne Milchprodukte aus. Unter dem Rezept findest du auch eine vegane Variante. Die Enchiladas Rojas werden mit einer roten Enchilada-Sauce gemacht, deshalb der Name (roja = rot). Das Rezept für diese überbackenen Enchiladas ist einfach und einiges kann man auch am Vortag vorbereiten. Andere mexikanische Rezepte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. Maya-Gulasch-Cochinita Pibil, Mexikanische Tacos al pastor – vegan & glutenfrei oder eine Burrito-Bowl – glutenfrei.

Weiterlesen

Käsesaucen – vegan

Käsesaucen sollen Gerichten, wie z.B. Mac and Cheese (Macaroni and Cheese) oder Saucen eine sämige Cremigkeit verleihen oder auf Aufläufen und Pizza für eine knusprige Kruste sorgen. Auch zum Dippen von Gemüse oder Taco-Chips sind Käsesaucen sehr beliebt. Passend zu einem Freitagabend auf dem Sofa, vielleicht noch mit Nachos,  Guacamole und Pico de Gallo. Mit diesen Rezepten werden die veganen Käsesaucen schön cremig durch Cashews oder ohne Cashews und dafür mit Kokosmilch und bekommen ihren käsigen Geschmack durch Hefeflocken.

Weiterlesen

Nachos mit Linsen – vegan

Ich liebe Nachos. Goldene Taco-Chips, eine würzige Sauce aus Linsen, getoppt mit Mais, Bohnen, Oliven und Peperoni und dann alles noch mit einer veganen Käsesauce überbacken – köstlich! Dazu dann noch eine Guacamole und Pico de Gallo, das ist eine Salsa (Sauce) aus Zwiebeln, Tomaten, Koriander und Limette und gibt den Nachos eine herrliche Frische. Das Rezept ist ganz einfach und die Nachos kann man schnell selber machen.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: