Schlagwort-Archive: spanische Tapas

Kanarische Runzelkartoffeln mit Mojo Rojo

Kanarische Runzelkartoffeln, auch Papas Arrugadas genannt, sind spanische Tapas, die mit einer grünen oder roten Sauce, Mojo Verde oder Mojo Rojo, gereicht werden. Die Kartoffeln werden in reichlich gesalzenem Wasser gekocht und bekommen so eine aromatische Salzkruste. In meinem Rezept werden die spanischen Runzelkartoffeln mit einer roten Mojo Sauce zubereitet. Andere Tapas, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. gefüllte Datteln im Schinkenmantel, Albóndigas – spanische Fleischbällchen oder Maultaschen-Pintxos-Variationen.

Weiterlesen

Albóndigas – spanische Fleischbällchen

Albóndigas sind Fleischbällchen in einer leckeren Tomatensauce. Sie sind ein beliebter Klassiker der spanischen Küche. Dieses Tapas-Gericht kann man ganz einfach selber machen. Das Rezept für diese Hackfleischbällchen ist milchfrei. Als Bindung für die Hackbällchen habe ich Maisgrieß (Polenta) genommen. So bleiben die Albóndigas auch glutenfrei. Andere leckere Tapas, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst sind z.B. eine spanische Tortilla mit Chorizo und Süßkartoffeln oder gefüllte Datteln im Schinkenmantel.

Weiterlesen

Gefüllte Datteln im Schinkenmantel

Zu den beliebtesten spanischen Tapas gehören Datteln im Speckmantel. Meine Datteln sind in einen würzigen Schinkenmantel gehüllt und lecker gefüllt. Du kannst die gefüllten Datteln im Schinkenmantel in der Pfanne braten, grillen oder im Backofen garen. Das Rezept ist glutenfrei und kommt ohne Milchprodukte aus. Ein anderes leckeres Tapas-Gericht, das du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sine z.B. spanische Tortillas mit Chorizo und Süßkartoffeln.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: