Schlagwort-Archive: sojafrei

Laksa mit Garnelen

Eine köstliche Nudelsuppe, die dich nach Malaysia entführt

Laksa ist nicht nur typisch für die malaysische Küche, sondern gehört auch zu den Nationalgerichten Singapurs. Die cremig-würzige Variante mit Kokosmilch wird auch Laksa Lemak genannt. Diese asiatische Nudelsuppe ist glutenfrei und unter dem Rezept findest du auch eine vegane Variante. Meine Laksa mit Garnelen ist ganz einfach zu machen und super lecker. Andere asiatische Suppen, die dir vielleicht auch schmecken, sind diese vietnamesische Hühnersuppe – Pho Ga oder eine thailändische Rote-Linsen-Suppe.

Weiterlesen

Burritos mit Pulled Pork und Ananas-Salsa

Mexikanische Wraps mit selbst gemachtem Pulled Pork aus dem Ofen oder Slowcooker

Diese Burritos mit Pulled Pork sind so richtig schön würzig und die Ananas-Salsa gibt einen fruchtigen Kick. Dieses Tex Mex Gericht ist das perfekte Fingerfood. Das Pulled Pork kannst du im Ofen oder Slowcooker zubereiten. Da man hier meistens so einiges übrig hat, ist dieses Pulled Pork-Gericht wie gemacht für Leftovers. Diese Burritos mit Pulled Pork und Ananas-Salsa sind komplett glutenfrei und kommen ohne Milchprodukte aus. Ein Rezept für glutenfreie Tortillas findest du hier.

Weiterlesen

Honig-Senf-Dressing

Ein einfaches Dressing, das du in nur 5 Minuten selber machen kannst

Ein Dressing macht einen frischen Salat erst zu etwas Besonderem. Dieses Honig-Senf-Dressing ist super lecker und ganz schnell gemacht. Meine Salatsauce kommt ohne Essig aus. Du brauchst einfach nur Honig, Senf, Zitronensaft, Öl und ein paar Gewürze zu vermengen und schon ist dein Salatdressing fertig. Unter dem Rezept findest du auch eine vegane Variante ohne Honig. Vielleicht interessiert dich ja auch dieses Avocado-Gurken-Dressing ohne Öl oder ein cremiges Tahini-Erdnuss-Dressing mit Koriander.

Weiterlesen

Boone-Food – Fisch-Tacos mit Mangosalsa

Eine mexikanische Leckerei für heiße Sommertage

Diese mexikanischen Fisch-Tacos mit Mangosalsa sind einfach nur köstlich. Das Rezept ist super einfach und schnell gemacht. Die Mangosalsa gibt diesen Fischtortillas eine exotische Note. In der mexikanischen Küche werden Tacos mit allem Möglichen belegt und dann wie Wraps aufgerollt – Fingerfood at its best! Hier wird der Fisch nur kurz angebraten und kommt mit der Salsa in eine glutenfreie Tortilla. Ein Rezept für glutenfreie Tortillas findest du hier.

Weiterlesen

Burmesischer Kichererbsen-Tofu (Shan-Tofu)

Ein Tofu ohne Soja, den du aus nur 4 Zutaten ganz einfach selber machen kannst

Shan-Tofu, auch birmanischer oder burmesischer Tofu genannt, ist eine Spezialität aus Myanmar (Birma, Burma) und wird dort frittiert, gebraten, aber auch als Salat zubereitet. Das Rezept ist super einfach. Der Tofu ist vegan, glutenfrei und kommt ohne Soja aus. Der burmesische Kichererbsen-Tofu ist in seiner Verwendung fast so vielfältig wie Soja-Tofu. Man kann ihn als Snack mit Dips genießen oder als Einlage in Suppen, Curries, zu gebratenem Gemüse oder auf Salate geben. In Scheiben geschnitten schmeckt er auch auf Sushi oder Sandwiches. Andere vegane Rezepte, die dich interessieren könnten, sind vielleicht dieser vegane Schmand oder mein veganer Bacon.

Weiterlesen

Chatschapuri – georgisches Käsefladenbrot mit Ei

Eine der bekanntesten georgischen Spezialitäten, die du unbedingt probieren musst

Dieses schiffchenförmige Fladenbrot ist das traditionellste der georgischen Käsefladenbrote. Das Adscharuli Chatschapuri kommt aus Adscharien und das liegt am schwarzen Meer. Hier sind Schiffe also Teil des Alltags. Dieses Chatschapuri (Khachapuri) wird traditionell mit Sulguni-Käse und einem Spiegelei gebacken. Das Ei symbolisiert die Sonne. Das Chatschapuri mit Ei wird in Georgien gerne als Zwischenmahlzeit gegessen. Dieses Rezept der georgischen Küche ist bei mir glutenfrei und sojafrei. Unter dem Rezept findest du auch eine Variante für Chatschapuri ohne Käse. Wenn du georgische Rezepte magst, findest du hier ein Lobio, einen georgischen Bohneneintopf.

Weiterlesen

Orientalischer Karottensalat

Ein Salat aus leckeren Karotten, den du in nur 30 Minuten zubereiten kannst

Dieser frische und knackige Salat aus rohen Karotten mit Sesam und orientalischen Aromen ist einfach ein Träumchen. Das Dressing ist ganz einfach und schnell zubereitet. Wie immer ist das Rezept glutenfrei und Clean Eating geeignet. Dieser orientalische Karottensalat ist vegan und sojafrei. Du kannst ihn als Vorspeise oder Mezze genießen, er passt aber auch gut als Beilage zum Grillen. Auch auf einem Osterbuffet fühlt sich dieser gesunde Karottensalat pudelwohl. Andere leckere Salate, die du auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. ein Thai-Gurkensalat, ein Tomaten-Rucola-Salat mit Minze und Granatapfel-Dressing oder ein fruchtiger Salat mit Mango-Dressing.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: