Schlagwort-Archive: Rezept

Schokoladentafeln selber machen – Rezept mit Zimt und Chili

Schokoladentafeln selber machen ist ganz einfach. Da dürfen zum heutigen Bloggeburtstag Schokoladentafeln mit Zimt und Chili nicht fehlen. Schokolade geht doch immer. Wenn du deine Schokolade selber gestaltest, kannst du sie dekorieren, wie du möchtest. So hast du auch ein DIY Geschenk. Du kannst es z.B. zum Valentinstag oder Ostern verschenken. Kuvertüre ist in der Regel vegan und das Rezept ist außerdem glutenfrei. Auch ein leckeres Geschenk sind z.B. diese Salted Caramel Pralinen.

Weiterlesen

Quinoa-Kichererbsen-Salat – Rezept mit Avocado

Dieser Quinoa-Kichererbsen-Salat schmeckt super als leichtes Mittagessen. Man kann den Salat hervorragend à la Meal Prep vorbereiten und dann z.B. mit ins Büro nehmen. Das Rezept ist vegan und glutenfrei. Dieser gesunde Salat steckt voller Vitamine und ist schnell und einfach gemacht. Darüberhinaus ist er optimal, wenn man abnehmen möchte. Wer möchte, kann außerdem noch etwas Feta in den Salat geben. Suchst du noch mehr Rezepte, die dir beim Abnehmen helfen können? Dann interessiert dich vielleicht diese Quinoa-Bowl mit asiatischem Dressing. Auch dieses mediterrane Schweinefilet aus dem Ofen ist sehr lecker.

Weiterlesen

Marzipan selber machen – Rezept ohne Zucker

Marzipan selber machen ist super einfach. Neben Mandelmehl brauchst du nur noch 3 weitere Zutaten und nach nur 10 Minuten ist dein Marzipan fertig. Du kannst es mit Rosenwasser herstellen. Unter dem Rezept findest du aber auch Varianten ohne Rosenwasser. Das weiße Marzipan kommt ohne Zucker aus, denn in meinem Rezept verwende ich Agavensirup. Dein DIY Marzipan kannst du als Rohmasse verwenden und weiterverarbeiten. Du kannst es aber auch so naschen oder Marzipankartoffeln daraus machen. Mein zuckerfreies Marzipan ist vegan und glutenfrei. Vielleicht interessiert es dich ja auch, wie du Salted Caramel Pralinen selber machen kannst. Für ein Rezept klicke einfach auf den Link.

Weiterlesen

Cremiges Kartoffel-Pastinaken-Püree – veganes Rezept

Mein cremiges Kartoffel-Pastinaken-Püree ist super einfach, total lecker und eine Beilage, die nicht nur zu Weihnachten passt. Das Rezept ist vegan und glutenfrei. Aufpeppen kann man den Kartoffel-Pastinaken-Stampf außerdem noch mit etwas Trüffelöl. Besonders gut schmeckt dazu dieses saftige Roastbeef mit Thymian-Rotwein-Sauce.

Weiterlesen

Saftiges Roastbeef mit Thymian-Rotwein-Sauce

Ein saftiges Roastbeef bekommst du besonders gut hin, wenn du es im Backofen bei Niedrigtemperatur garst. Mit dieser Methoden wird es zu einem wahren Festessen. Wenn du eine festliche Beilage für Weihnachten brauchst, ist ein cremiges Kartoffel-Pastinaken-Püree geradezu perfekt. Ein Rezept veröffentliche ich in ein paar Tagen. Hierzu schmeckt auch die Thymian-Rotwein-Sauce besonders lecker. Als Beilage passen aber auch immer Bratkartoffeln. Brauchst du noch mehr Ideen für Weihnachten? Vielleicht gefällt dir ja diese cremige Maronensuppe oder ein Steak mit weihnachtlicher Cognac-Espresso-Sauce und Kürbispüree.

Weiterlesen

Pasta auf mexikanische Art – ein schnelles Rezept

Diese schnelle Feierabendküche hast du in nur 35 Minuten fertig. Die Pasta auf mexikanische Art wird mit Hackfleisch und glutenfreien Nudeln gemacht. Das Rezept ist super einfach und kommt ohne Milchprodukte aus. Wenn du gerne mexikanisch zum Abendessen kochst, schau dir doch mal diese mexikanische schwarze Bohnensuppe an. Auch diese Burritos mit Pulled Pork und Ananas-Salsa sind sehr lecker.

Weiterlesen

Cremige Kartoffelsuppe mit Hackfleisch und Pilzen – Rezept

Im Herbst sind deftige Suppen ein regelrechtes Comfort Food. Diese cremige Kartoffelsuppe mit Hackfleisch und Pilzen ist ganz einfach und schnell gemacht. Das Rezept kommt ohne Milchprodukte aus, aber durch die pflanzliche Sahne wird die Kartoffelsuppe trotzdem schön cremig. Zum Schluss wird sie püriert und dann kommen Hackfleisch und Pilze dazu. Auch diese Kürbissuppe mit Hokkaido und Ingwer und diese cremige Pilzsuppe mit Walnüssen und Sherry sind leckere Suppen für die kalte Jahreszeit.

Weiterlesen

Spätzle in Pilzsauce – Rezept glutenfrei und laktosefrei

Diese Spätzle in Pilzsauce kommen ohne Milchprodukte aus und sind glutenfrei. Die Spätzle, die ich verwendet habe, sind mit Ei. Wenn du aber vegane Spätzle nimmst, ist das ganze Gericht vegan. Zusätzlich findest du unter dem Rezept eine Variante für Fleischesser. In die laktosefreie Pilzsauce kommen frische Champignons und gemischte Waldpilze. Hierzu schmecken außer diesen glutenfreien Spätzle natürlich auch Nudeln. 

Weiterlesen

Glutenfreie Spätzle selber machen – Rezept mit Buchweizen

Es geht doch nichts über hausgemachte Spätzle und glutenfreie Spätzle selber machen ist kinderleicht. Für den Spätzleteig brauchst du Buchweizenmehl und Maismehl. Dann kommen noch Maisstärke, Maisgrieß und ein paar Eier dazu, die du zu einem glatten Teig verrührst. Das Rezept ist wirklich einfach. Spätzle kannst du mit unterschiedlichen Soßen genießen, aber auch als Käsespätzle schmecken sie köstlich. Vielleicht interessieren dich auch die Grundrezepte für meinen glutenfreien Pizzateig oder für diese glutenfreien Ravioli.

Weiterlesen
1 2 9
%d Bloggern gefällt das: