Schlagwort-Archive: laktosefrei

Kürbissuppe mit Hokkaido und Ingwer – ein einfaches Rezept

Dieses einfache Rezept für eine Kürbissuppe mit Hokkaido und Ingwer ist ideal, wenn es draußen kälter wird. Die Suppe ist glutenfrei, denn für die Bindung verwende ich eine Kartoffel. Außerdem ist sie laktosefrei, da sie mit Kokosmilch zubereitet wird. Eine vegane Alternative findest du hier auch. Normalerweise muss man einen Kürbis schälen, bevor man ihn verwendet. Bei einem Hokkaido brauchst du das allerdings nicht. Das vereinfacht die Arbeit somit ungemein. Vielleicht interessiert dich auch diese Kürbissuppe mit Scampi nach asiatischer Art oder dieser Flammkuchen mit Kürbis.

Weiterlesen

Flammkuchen mit Feigen und Ziegenkäse

Wie du dir einen laktose- und glutenfreien Flammkuchen ganz einfach selber machst

Süße Feigen, würziger Ziegenkäse und knusprige Walnüsse sind für mich der perfekte Belag auf einem Flammkuchen. Der Teig ist glutenfrei und ein Rezept für veganen und somit laktosenfreien Schmand findest du hier auch. Etwas Rosmarin gibt dem Flammkuchen mit Feigen und Ziegenkäse sein mediterranes Aroma. Andere mediterrane Rezepte, die dich interessieren könnten, sind vielleicht dieser Auberginen-Hackauflauf mit Tomaten oder dieses Feta-Gratin.

Weiterlesen

Mediterranes Schweinefilet aus dem Ofen

Ein extrem leckeres Essen, dass dir beim Abnehmen helfen kann

Leckeres mediterranes Schweinefilet aus dem Ofen mit knackigem Gemüse ist das richtige Rezept, wenn man abnehmen möchte. Das Filet wird mit einer würzigen Marinade bestrichen und in einen Schinkenmantel gewickelt, damit es besonders zart wird. Das Rezept ist ganz einfach. Man verfrachtet das eingewickelte Schweinefilet mit schön viel Gemüse, wie z.B. Tomaten und Paprika in einen Bräter und den Rest macht der Ofen. Dieses Gericht aus der mediterranen Küche ist gesund, glutenfrei und kommt ohne Milchprodukte aus. Andere mediterrane Gerichte, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. ein mediterraner Auberginen-Hackauflauf mit Tomaten, eine Quiche – glutenfrei & vegan oder ein Paprika-Safran-Eintopf mit Chorizo.

Weiterlesen

Honig-Senf-Hähnchen mit Spinat

Ein Rezept, das du super vorbereiten kannst – Meal Prep

Dieses Honig-Senf-Hähnchen mit Spinat kuschelt sich in eine cremig mild-würzige Sauce. Bevor die Hähnchenbrust in der Pfanne angebraten wird, ruht sie sich noch einige Zeit in einer leckeren Marinade aus. Zum Schluss wird das Honig-Senf-Hähnchen mit knusprig gebratenem Schinken bestreut und bekommt so noch etwas extra Würze. Das Rezept ist glutenfrei und kommt ohne Milchprodukte aus. Andere leckere Rezepte mit Hähnchen, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. überbackene Enchiladas Rojas mit Hähnchen, eine thailändische Gemüse-Pfanne mit Huhn oder Poutine mit Pulled Chicken.

Weiterlesen

Mediterraner Auberginen-Hackauflauf mit Tomaten

Low Carb – glutenfrei & milchfrei

Cremige Auberginen auf einer italienischen Hackfleisch-Sauce sind einfach ein Träumchen. Dieser mediterrane Auberginen-Hackauflauf mit Tomaten wird mit einer leckeren veganen Käsesauce (oder Schafskäse) gratiniert. Als besonderer Twist dürfen hier die Gewürze Zimt und Chili natürlich nicht fehlen. Der Auflauf ist Low Carb, milchfrei und glutenfrei. Das Rezept ist super, wenn man abnehmen möchte und ganz einfach nachzukochen. Es eignet sich auch für die Clean Eating-Ernährung. Andere leckere Hauptgerichte mit den Gewürzen Zimt und Chili, die du hier auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. Rendang – Indonesisches Gulasch aus dem Ofen oder Slowcooker, Orientalische Hackbällchen in Tomatensauce oder Mujadarra – Libanesische Linsen mit Reis.

Weiterlesen

Shepherd’s Pie mit Kürbis

Low carb, glutenfrei & michfrei

Comfort food für die kalte Jahreszeit ist jetzt genau das Richtige. Hier tummelt sich zimtiger Kürbis auf würzigem Hackfleisch. Bei diesem Gericht wird einem so richtig schön wohlig. Shepherd’s Pie ist ein traditionelles Gericht der irischen und britischen Küche. Normalerweise wird es mit Kartoffelpüree zubereitet. Meine Variante ist ohne Kartoffeln sondern mit Kürbis und daher Low Carb. Das Rezept ist ganz einfach nachzukochen, glutenfrei und kommt ohne Milchprodukte aus. Diese Version eignet sich auch für die Clean Eating-Ernährung. Andere Rezepte für die kalte Jahreszeit, die du auf Zimt & Chili finden kannst, sind z.B. eine ungarische Gulaschsuppe aus dem Slowcooker, Thüringer Schwarzbierfleisch oder Letscho.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: