Schlagwort-Archive: Haferflocken

Glutenfreier Pflaumen-Crumble

Ein köstlicher glutenfreier Pflaumen-Crumble, den du in nur 25 Minuten vorbereiten kannst

Im Herbst liebe ich warme Pflaumen mit Zimt und als Crumble sind sie einfach unwiderstehlich. Die Streusel für diesen glutenfreien Pflaumen-Crumble werden mit Haferflocken, Mandeln und Kokosraspeln gemacht. Das Rezept ist außerdem vegan, da es nicht mit Butter sondern mit Kokosöl zubereitet wird. Also nichts wie ran an diesen köstlichen und gesunden Zwetschgen-Crumble. Andere glutenfreie und vegane Desserts, die dich vielleicht interessieren könnten, sind diese Lebkuchenwaffeln oder dieser Klebreis mit Kokos- & Mango-Sauce.

Weiterlesen

Orientalische Overnight-Oats mit Granatapfel und Pistazien

Warme Overnight-Oats sind das perfekte Frühstück für kalte Tage. Diese orientalischen Overnight-Oats mit Granatapfel und Pistazien passen optisch auch noch so richtig schön in die Weihnachtszeit. Das Rezept ist super einfach. Man muss am Vorabend nur die Haferflocken mit Kokosmilch übergießen, etwas Zimt, Kurkuma und Pfeffer unter rühren und dann können die Oats über Nacht gemütlich einweichen. Dieses Frühstück ist gesund, vegan und glutenfrei und eignet sich auch für die Clean-Eating-Ernährung. Kennst du schon die Overnight-Oats mit Kurkuma und Apfelkompott? Die sind auch super lecker.

Weiterlesen

Overnight-Oats mit Kurkuma und Apfelkompott

Overnight-Oats sind das perfekte Frühstück. Sie sind gesund, halten lange satt und können beim Abnehmen helfen. Dieses schnelle Frühstück ist am Vorabend innerhalb von 2 Minuten vorbereitet. Am nächsten Morgen kann man es dann kurz warm machen und z.B. mit Obst und Nüssen toppen. Auch kalt ist dieses Frühstück aus Haferflocken ein Genuss. Meine Overnight-Oats mit Kurkuma und Apfelkompott sind vegan und glutenfrei. Ein Rezept für ein schnelles Apfelkompott ohne Zucker findest du hier. Das Apfelkompott kann man gut für eine ganze Woche vorbereiten.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: