Schlagwort-Archive: Dips

Bärlauchpesto

Hol dir den Waldknoblauch in die Küche – ein veganes Pesto, das du ganz schnell selber machen kannst

Im Frühling hält auch der Bärlauch wieder Einzug in unsere Küchen. Besonders gerne mag ich Bärlauch als Pesto. Dieses Bärlauchpesto kannst du ganz einfach selber machen. Neben Bärlauch kommen noch Mandeln, Sonnenblumenkerne und ein paar wenige Gewürze in das Pesto. Das Rezept ist vegan und schnell gemacht. Bärlauchpesto passt natürlich zu Nudeln wie Spaghetti, du kannst es aber auch als Brotaufstrich oder Dip verwenden. Auch auf Pizza schmeckt Bärlauchpesto super. Hier findest du z.B. ein Rezept für eine Rucola-Pizza mit Pesto.

Weiterlesen

Cremiges Tahini-Erdnuss-Dressing mit Koriander

▪️Dieses ausgefallene und extrem cremige Tahini-Erdnuss-Dressing mit Koriander ist vegan und glutenfrei. Es schmeckt super zu orientalischen und asiatischen Salaten. Auch als Sauce zu asiatischen Nudelgerichten oder zu Falafel passt es hervorragend. Das Tahini bringt eine herbe Note mit, welche durch die Erdnussbutter leicht abgemildert wird. Es ist ganz schnell und einfach zuzubereiten. Ein anderses leckeres Dressings, was du hier auf Zimt und Chili finden kannst, ist z.B. das Chipotle-Dressing.▪️

Weiterlesen

Klassische Guacamole

Guacamole ist ein Dip aus pürierten Avocados und Gewürzen und kommt aus der mexikanischen Küche. Mein Rezept ist für klassische Guacamole und ganz einfach  und schnell selbst zu machen. Die original Guacamole ist vegan, gesund und schmeckt sehr gut zu Tortilla- bzw. Taco-Chips (totopos) und auch zu Nachos. In Mexiko wird Guacamole auch gerne als Beilage zu Fleisch gegessen. Ich mache mir auch oft Guacamole in vereinfachter Form (ohne Tomaten) und verwende sie dann als Brotaufstrich.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: